Gesichtsreinigung bei UnreinheitenDeswegen ist die Black Head Maske unser Beauty-Favorit

Black Head Masken wirken bis in die letzte Pore und reinigen unsere Haut gründlich von Mitessern. Unsere drei Favoriten verraten wir dir hier!

Das ist die beste Black Head Maske bei unreiner Haut und Mitessern
Eine Black Head Maske ist die perfekte Ergänzung zur täglichen Gesichtsreinigung - und wir lieben total!
Foto: iStock/ Jacob Ammentorp Lund

Die tägliche Reinigung unserer Haut ist mindestens so wichtig wie das tägliche Zähneputzen. Die Einflüsse der Umwelt, denen unsere äußere Schutzhülle Tag für Tag ausgesetzt ist, lassen sich oft aber mit gewöhnlicher Reinigungsmilch nicht oder nur sehr schwer entfernen. Wenn das nicht gelingt, reagiert unsere Haut mit Unreinheiten. Unschöne Mitesser sind die Folge. Und das, obwohl wir viel Wert auf die tägliche Reinigung legen. Das muss nicht sein!

 

Black Head Maske als Tiefenkur

Manchmal sitzt der Schmutz etwas tiefer und verbarrikadiert sich förmlich in unseren Poren. Dann benötigt es eine Kur, die genau dort angreift. Unser Tipp: Mit einer Black Head Maske kannst du diese tiefsitzenden alten Hautpartikel und anderen Schmutz, der sich angesammelt hat, ganz leicht entfernen. Eine Maske wirkt durch die konzentrierte Menge an Wirkstoffen und dank einer längeren Einwirkzeit entsprechend intensiver. Wir haben dir heute drei unserer Lieblinge unter allen reinigenden Masken zusammengestellt. Finde jetzt heraus, welche Black Head Maske am besten zu dir und deiner Haut passt!

1. Magnetischer Effekt mit Payot

Das Tolle an einer Black Head Maske ist, dass sie wirklich bis in die letzte Pore wirkt, um deine Mitesser zu entfernen. Die Intensität entfaltet sich besonders gut, wenn du die Maske wirklich auch die empfohlene Dauer einziehen lässt, sodass alle Inhaltsstoffe ausreichend Zeit zum Arbeiten haben. Damit erzielst du eine besonders gründliche Reinigung - und darum geht's ja schließlich.

Die Black Head Maske von Payot ist dabei besonders interessant: Die Uni Skin Masque Magnetique befreit deine Haut im Nu von abgestorbenen Hautschüppchen. Unreinheiten werden durch den magnetischen Effekt der Maske wieder in glatte Haut verwandelt: Talg- und Schmutzpartikel bleiben beim Entfernen haften und dein Teint erstrahlt wieder frisch.

So wendest du die Black Head Maske von Payot an:

  • Gesicht gründlich reinigen
  • Maske zwei Mal wöchentlich auftragen - Augen aussparen
  • Fünf Minuten einwirken lassen
  • Magnet aus dem Deckel in ein Taschentuch wickeln und Maske damit vorsichtig vom Gesicht radieren

2. Reinigung und Straffung mit Dr. Hauschka

Was eine Black Head Maske auf jeden Fall auch können sollte, ist die natürliche Ausscheidungsfähigkeit der Haut anzuregen. Das heißt, dass das Abfließen des Talgs, den deine Haut produziert, positiv beeinflusst und ermöglicht wird. Erst wenn das Sebum ungehindert nach außen dringen kann und nicht durch Schmutz- oder Hautpartikel behindert wird, kannst du endlich deine Mitesser loswerden.

Eine Pflanze, die diesen Prozess beschleunigen kann, ist Kapuzinerkresse. Die Reinigungsmaske von Dr. Hauschka macht sich genau diese zunutze und verfeinert so deinen Teint. Natürlich hilft auch die enthaltene Heilerde dabei - sie wirkt entzündungshemmend und beruhigt etwaige Unreinheiten. Dank Zaubernuss wirkt deine Haut unmittelbar nach der Anwendung viel gestraffter.

3. Entspannung mit Laneige

Bei Gesichtsmasken denken wir natürlich auch an ein Wellness-Wochenende mit unseren besten Freundinnen. Am liebsten möchten wir den ganzen Tag ausspannen und uns eine Schlammpackung nach der anderen ins Gesicht schmieren. Pures Relaxen! Da so ein Spa-Tag aber leider nicht immer möglich ist, wünschen wir uns eine Gesichtsreinigung, die wir auch zuhause entspannt anwenden können.

Eine Black Head Maske ist einfach perfekt für einen Spa-Tag in den eigenen vier Wänden! Wenn sie dann auch noch Yellow Sea Schlamm enthält, so wie die Mini Pore Waterclay Mask von Laneige, gesellt sich zum reinigenden auch noch ein entspannendes Gefühl.

Der Schlamm, der aus dem Meer zwischen dem chinesischen Festland und der koreanischen Halbinsel stammt, ist besonders fein und verfügt über eine einzigartige Kombi aus Mineralien und Spurenelementen, die den Zellerneuerungsprozess anregt. Die Gel-Maske lässt die Poren viel kleiner wirken und wird durch Extrakte aus Waldkiefer und Minze gründlich gereinigt. Achte aber unbedingt auch auf den wohlriechenden Duft der Maske, der dich direkt zum Träumen bringt!

Kategorien: