Tipps von der ExpertinDie 5 wichtigsten Make-up Pinsel & wofür wir sie brauchen

Mittlerweile gibt es so viele verschiedene Make-up-Pinsel und Beautytools, dass wir schnell den Überblick verlieren können. Doch diese 5 Make-up-Pinsel sollte jede Frau besitzen. 

Einen Pinsel für die Foundation, einen fürs Puder, dann noch einen zum verblenden und damit haben wir gerade mal die Basis geschaffen. Dann geht es weiter mit den Konturen, Augen, Lippen und so weiter. Doch brauchen wir wirklich für alles einen eigenen Make-up-Pinsel? 

Miriam Jacks ist nicht nur ein international gefragter Make-up- & Hair Artist, sie ist auch Gründerin von Jacks Beauty Line, welche unter anderem wunderschöne handgefertigte Make-up Pinsel vertreibt. Uns hat Miriam verraten, welche 5 Make-up-Pinsel wir unbedingt in unserem Beauty-Schrank haben sollten und wofür man diese verwendet. 

 

Diese 5 Make-up-Pinsel braucht jede Frau

Nr. 1: Foundation Pinsel

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

HELLO MONDAY! ⁠ ⁠Wir haben heute eine kleine Überraschung zum tristen Montag für euch. Und zwar könnt ihr 3 eurer Freundinnen oder Verwandte glücklich machen, mit einem neuen, farbenfrohen JACKS beauty line Foundation Pinsel. ⁠ ⁠ Wir wissen, wie viele Frauen sich noch immer mit den Fingern das Make-up aufs Gesicht auftragen. 🙈⁠ Das wollen wir ändern, denn wir sind davon überzeugt, dass die Variante, das Make-up mit dem Pinsel aufzutragen sehr viel nachhaltiger und auch besser für die Haut ist. ⁠ ⁠ Solch ein Foundation Pinsel wie die #12 ist zu 100% vegan, kein Tier musste für den Pinsel sterben und durch die super weiche Synthetikfaser saugt er das Make-up nicht auf sondern verteilt es lediglich gleichmäßig auf deiner Haut. Kein einsauen der Hände ist mehr nötig, was natürlich dazu führt, dass man deutlich weniger Make-up verschwendet (bis zu 50%). Auch ist es noch dazu sehr viel hygienischer, nur hin und wieder sollte man den Pinsel auswaschen! Aber wenn du das tust, hast du von so einem Pinsel etwas dein Leben lang. ⁠ ⁠ Verlinke unter diesem Bild 3 Personen, von denen du weißt, dass sie noch keinen Foundationpinsel besitzen. Bis Mittwoch den 13.11. um 17Uhr könnt ihr noch teilnehmen, dann wird aus gelost und mit etwas Glück bekommst du und deine 3 Freundinnen schon bald ein buntes Foundation Pinsel Set zugeschickt. ⁠ ⁠ Viel Glück, ⁠ Eure Miriam⁠ ⁠ ⁠ #jacksbeautyline #brush #makeuppinsel #schminkpinsel #brushes #beautybrush #handpainted #makeupbrush #vegan #makeupbrushes #mua #instamakeup #foundation #flawlessbase #realtechniques #foundationbrush #ellisfaas #veganbeauty #crueltyfree #perfectfoundation #foundationtips #makeuptips #beautyblogger #beautyexpert #pinsel #12 #makeuppinseltips #perfektehaut #problemhaut

Ein Beitrag geteilt von JACKS beauty line BEAUTY TOOLS (@jacksbeautyline) am


Der Foundation-Pinsel ist ein echtes Allround-Talent und sollte in keiner Beauty-Bag fehlen. "Ob Puder, BBCream oder Liquid Foundation, mit diesem Pinsel bekommt jede Frau eine super ebenmäßige, glowy Haut hin, ohne zugekleistert auszusehen", verrät Miriam. "Zudem verbraucht man durch das vegane Haar nur sehr viel weniger Produkt." 


Nr. 2: Concealer-Pinsel


Wer fiesen Augenringen und kleinen Fältchen unter den Augen zu Leibe rücken will, der braucht einen Concealer-Pinsel. "Viele Frauen beschweren sich darüber, dass sich der Concealer immer in den Falten absetzt, jedoch liegt das häufig nur daran, dass man mit den Fingern viel zu viel aufträgt und der Concealer zudem durch die Körpertemperatur aufgewärmt wird und nicht dort sitzen bleibt, wo man ihn aufgetragen hat", rät der Profi. "Das kann man mit solch einem Pinsel verhindern. Unbedingt mal ausprobieren."

Nr. 3: Puderpinsel
 


Wer seinem Gesicht ein bisschen mehr Kontur und Tiefe verleihen will, für den ist dieser Pinsel ein Must. "Mit diesem Puderpinsel kann man einerseits das Gesicht abpudern aber vor allem fabelhaft Bronzer, Rouge und Highlighter auftragen. Der Pinsel ist ein toller Allrounder für alle pudrigen Texturen. Durch die abgeschrägte Form kann man super das Gesicht konturieren", erklärt Make-up-Artist Miriam. 

Nr. 4: Blender-Pinsel & Nr. 5: Lidschatten-Pinsel
 


Wer Lidschatten in unterschiedlichen farblichen Schattierungen richtig auftragen möchte, dem empfiehlt Miriam zwei verschiedenen Pinsel: "Ich benutze am liebsten Pinsel Nummer 7 als Blender Pinsel um alle hellen Farben aufzutragen und dunkle Töne soft auszuschattieren und Pinsel Nummer 17 um dunkle Farben präzisen am Wimpernkranz und in der Lidfalte aufzutragen."

Übrigens, damit ihr von euren 5 Lieblings-Make-up-Pinseln möglichst lange etwas habt, solltet ihr sie gut pflegen. Hier findet ihr die besten Pflegetipps. 

Weiterlesen: 

Diese 5 Fehler machen wir alle beim Haarekämmen​

Große Augen schminken: So einfach geht's mit weißem Eyeliner

Wimpernzange benutzen: 5 typische Fehler und wie du sie vermeidest

Kategorien: