Tipps & TricksDie ersten Kinderschuhe kaufen: Was Eltern unbedingt beachten sollten

Die Krabbelschuhe haben ausgedient, denn plötzlich steht das Kind fest auf zwei Beinen und läuft los. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, das erste Paar Schuhe zu kaufen. Wir verraten, was Eltern unbedingt beachten müssen. 

Inhalt
  1. Wann braucht mein Kind den ersten Schuh?
  2. Was muss ich beim ersten Schuhkauf beachten?
  3. Wie viele Schuhe braucht ein Kleinkind? 
  4. Faustregel: Zwei Paar Schuhe pro Jahreszeit

Die Füße unserer Kinder wachsen noch bis zum Teenager-Alter, daher ist es wichtig, beim Schuhkauf besonderen Wert auf flexible Sohlen, die richtige Passform und atmungsaktive Materialen zu legen. Zu kleine Schuhe stauchen die Zehen und können den kleinen Kinderfuß auf Dauer deformieren. Kinderschuhe sollten aber auch nicht zu groß gekauft werden, denn durch das Rutschen können sich die Kinder schnell Blasen laufen

 

Wann braucht mein Kind den ersten Schuh?

"Der richtige Zeitpunkt für den ersten Schuhkauf ist gekommen, wenn Ihr Kind sicher auf seinen eigenen Füßen unterwegs ist und auch draußen ohne Hilfe herumläuft", sagt Kinderarzt Dr. Hans-Ulrich Neumann im Interview mit "Babycenter". Schuhe sollten Kleinkinder aber nur draußen tragen, in der Wohnung sollte es entweder weiche Hausschuhe tragen oder barfuß laufen. Denn so kann das Kind den Boden optimal unter den Füßen spüren und die richtige Balance und Koordination lernen. 

"Außerdem ermöglicht dies seinen Füßen, sich natürlich zu entwickeln, ohne in Schuhen eingezwängt zu sein. Die Knochen Ihres Kindes sind noch weich; muss es zu früh Schuhe tragen, könnten die Füße Schaden nehmen und sich möglicherweise verformen", so Dr. Neumann weiter. 

 

Was muss ich beim ersten Schuhkauf beachten?

Damit man beim ersten Schuhkauf das Geschäft auch tatsächlich mit einem passenden Paar Schuhe verlässt, sollten Eltern am besten zu Hause eine Schablone vom Fuß des Kindes anfertigen. Einfach den Fuß auf ein Blatt Papier stellen, mit einem Bleistift drum herum malen und ausschneiden.

In guten Schuhfachgeschäften wird der Fuß des Kindes genau vermessen, doch leider haben die Kleinen nicht immer Lust dazu. Gute Schuhverkäufer, gerade in Kinderschuhläden, haben Erfahrung mit ihren kleinen Kunden und werden gelassen reagieren. Im Zweifelsfall wird der Schuhexperte auch nur mit der Schablone einen passenden Schuh finden, ohne dass das Kind ihn anprobieren muss. 

 

Wie viele Schuhe braucht ein Kleinkind? 

Kinderschuhe sind teuer, vor allem wenn man auf die Qualität achtet und das sollte man bei den ersten Paaren auf jeden Fall. Von daher gilt, lieber nur ein gutes Paar Schuhe kaufen, als viele günstige mit minderer Qualität. Außerdem wachsen Kinderfüße schnell, alle zwei bis drei Monate kann sich ihre Schuhgröße ändern. Aber keine Sorge, das bleibt nicht so, mit zunehmenden Alter wachsen die Füße wieder langsamer. 

Größere Kinder sollten neben Gummistiefeln auch noch ein Paar zum Wechseln haben, damit sie in der Kita deponiert werden können und Eltern die Schuhe nicht immer hin und her schleppen müssen. So werden die Schuhe auch weniger beansprucht und halten in der Regel länger. 

 

Faustregel: Zwei Paar Schuhe pro Jahreszeit

Kinderfüße wachsen ungefähr einen Millimeter pro Monat. Hochgerechnet sind das zwei Schuhgrößen pro Jahr. 

So oft sollte man die Schuhgröße überprüfen

  • Kinder bis drei Jahre: alle zwei Monate
  • Kinder von drei bis sechs Jahren: alle vier Monate
  • Kinder von sechs bis zehn Jahren: alle fünf Monate

Beim Kauf von gebrauchten Schuhen sehen Experten übrigens keine Probleme. Allerdings sollten Eltern darauf achten, dass die Sohlen nicht schräg abgelaufen sind. Das testet man am besten, wenn man den Schuh hinstellt und ihn sich von hinten genau anschaut. 

Das könnte auch noch interessant sein: 

Bis wann sollte ein Kind sprechen können?

Masernimpfung: Was viele Eltern leider immer noch falsch machen

Warum vegane Ernährung für Kinder fatale Folgen hat

Bis wann sollte mein Kind Fahrradfahren können?

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
#wunderbarECHT

Die Wunderweib-Welt 2

Beliebte Themen und Inhalte