Highlight in Staffel 11

"Die Höhle der Löwen": Salz-Dusche shower+ jetzt schon bei Amazon

Am 2. Mai 2022 ist bei "Die Höhle der Löwen" ein absolutes Highlight dabei. Die Gründer von shower+ stellen ihre Salz-Dusche für empfindliche Haut vor. Wir verraten dir, wo du das Produkt jetzt schon bestellen kannst.

DHDL-shower+
Dusch-Neuheit bei DHDL: Die Salz-Dusche shower+ für empfindliche Haut Foto: RTL / Bernd-Michael Maurer

shower+ Salz-Dusche bei DHDL

Wenn die Gründer*innen in der Erfolgs-Show "Die Höhle der Löwen" von ihrer Motivation erzählen, sorgen genau diese TV-Momente für Gänsehaut. So auch in der fünften Folge der elften Staffel, die am 2. Mai 2022 bei VOX läuft. René Sackel (39) ist der Erfinder der Marke shower+. Er leidet seit seiner Kindheit unter Neurodermitis, eine Hauterkrankung, die sich durch trockene Hautausschläge auszeichnet. "2016 war es so schlimm, dass ich verschiedene Klinik- und Reha-Aufenthalte hatte", erzählt Sackel der Jury. Bei diesen stellte er fest, wie wohltuend salzhaltige Luft und Salz-Bäder für seine Haut sind. Da er zu Hause nur eine Dusche hat und er auf die Salz-Anwendungen nicht mehr verzichten wollte, suchte er nach einer Lösung für den Alltag und gründete shower+. Mit an Bord sind inzwischen Benni Linne (29) und Björn Bourdnin (45). Doch was genau ist shower+? Das Trio beschreibt es den Löw*innen als ein System-Produkt, mit welchem Dusch-Wasser mit Salz angereichert werden kann. "So erreichen wir nicht nur Menschen mit Hautkrankheiten, sondern bringen auch Wellness in die Duschen."

Salz-Dusche jetzt schon bei Otto shoppen

„Wir bringen die Kraft des Salzes in die Dusche.“
Björn Bourdin, Benni Linne und René Sackel

Ob das Trio die Jury überzeugen kann und den Wunsch-Deal in Höhe von 300.000 Euro für 10 Prozent der Firmenanteile bekommt? Das erfährst du in der fünften Folge der elften Staffel von “Die Höhle der Löwen" am 2. Mai 2022.

>> Folge verpasst? Hier geht's zum RTL+ Abo <<

Das passiert noch am 2. Mai bei "Die Höhle der Löwen"

In der neuen Folge gibt es neben spannenden Neuheiten auch ein Wiedersehen mit der Gründerin von Soummé. Sümmeyya Bach präsentierte den Löw*innen 2019 ihr Antitranspirant gegen starkes Schwitzen und konnte Ralf Dümmel überzeugen. Inzwischen verkaufte die Hamburgerin über 600.000 Produkte. Wow! Das Produkt beugt Schweiß- und Geruchsbildung effektiv vor und pflegt zugleich. Die Wirkung überzeugt Nutzer*innen, wie zahlreiche positive Bewertungen bei Amazon beweisen.