VornamenDie schönsten Babynamen für Mädchen und Jungen 2021

Diese Babynamen sind nicht nur wunderschön, sondern auch etwas Besonderes. Wir präsentieren: Die schönsten Babynamen für Jungen und Mädchen 2021.

Inhalt
  1. Die schönsten Babynamen für 2021sind...
  2. Die schönsten Babynamen für Mädchen
  3. Besondere Namen für Jungen
  4. So gebt ihr eurem Baby den schönsten Namen
 

Die schönsten Babynamen für 2021sind...

Ob klassisch oder modern, bei dieser Liste ist für jeden etwas dabei. Während manche Babynamen einen neuen Aufschwung erleben - wie zum Beispiel Annemarie oder Peter - sind auch viele ungewöhnliche Kreationen dabei, die sich aus verschiedenen Namen zusammensetzen. 

Diese 5 selbstbewussten Mädchennamen tragen künftige Powerfrauen

 

Die schönsten Babynamen für Mädchen

  1. Mia
  2. Liliana
  3. Betty
  4. Marilou
  5. Liv
  6. Eleni
  7. Marlisa  
  8. Lila
  9. Anouk
  10. Annemarie
  11. Coralie
  12. Malin
  13. Florentine
  14. Greta
  15. Bianca
  16. Felicitas
  17. Wanda
  18. Maja
  19. Franka
  20. Hermine

Altdeutsche Vornamen: Das sind die schönsten Babynamen

 

Besondere Namen für Jungen

  1. Pepe
  2. Joris
  3. Milan
  4. Luke
  5. Linus
  6. Basil
  7. Leonardo
  8. Boris
  9. Cornelius
  10. Milos
  11. Melvin
  12. Noel
  13. Oliver
  14. Peter
  15. Valentin
  16. Benjamin
  17. Fiete
  18. Oskar
  19. Edgar
  20. Hanno

Diese beliebten Babynamen liegen 2021 im Trend

 

So gebt ihr eurem Baby den schönsten Namen

Seinem Baby einen Namen zu geben ist eine schwierige, aber auch besondere und wunderschöne Aufgabe. Werdende Eltern stellen sich vor, was ihr Baby wohl für ein Mensch sein wird. Was für Eigenschaften wird er oder sie wohl haben und was für eine Persönlichkeit?

Nun, liebe werdende Mamas und Papas, hier ein kleiner Spoiler-Alarm: Egal wie viele Gedanken ihr euch macht, ihr werdet nicht erraten können, was für ein kleiner Mensch da bald in euer Leben tritt. Und das ist auch gut so: Der Überraschungseffekt macht einen großen Teil dieser Erlebnis-Reise aus.

Aber wie soll man sich dann bloß für einen Namen entscheiden? Natürlich kann man einen wunderschönen Babynamen wählen, der gerade trendet. Oder aber man wählt einen Namen, der dem Kind etwas mit auf seine Lebensreise gibt, was man ihm wünscht: Zum Beispiel Stärke oder Mut. Wie auch immer: Macht euch klar, egal welchen Namen ihr eurem Baby gebt – ein „Falsch“ gibt es hier nicht. Also kostet die Vorfreude auf euer neues Familienmitglied auch bei der Namenssuche voll aus!

 

Mehr Inspiration findest du hier: 

Kategorien: