Handtaschen-Trends 2020

Diese 5 Handtaschen sind im Herbst & Winter 2020 mega angesagt

Täglich suchen wir unsere Handys, der Geldbeutel ist mal wieder versteckt und die Kopfhörer lassen sich auch nicht finden - wir zeigen euch, welche Handtaschen im Herbst und Winter 2020 total im Trend sind!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Zu jedem coolen, casual-schicken oder eleganten Ouftfit darf das passende Accessoire natürlich nicht fehlen: die Handtasche. Von Umhänge- bis hin zur Bauchtasche - diese Saison müssen wir uns tatsächlich nicht für ein Modell entscheiden. Was ist also diesen Herbst und Winter 2020 angesagt? Wir zeigen euch, welche Tasche an eurer Seite nicht fehlen darf. 

Back to 90s: Die kurze Kleine

Britney Spears, Christina Aguilera oder Beyoncé - diese kleinen Begleiter waren in den 90ern so richtig in und feiern diesen Herbst und Winter ihr absolutes Comeback! Kurze Henkel zeichnen die kleine Tasche aus. Sie sind praktisch, stylisch und einfach über die Schulter zu hängen. Für den Alltag ein absolutes Must-Have!

Schwere Ketten: Die Chain-Bag

Modemarken wie Yves Sain Laurent oder Chanel setzen seit Jahren auf Ledertaschen mit feinen Umhängeketten. In diesem Jahr kann es aber nicht genug "Kette" geben - denn hier heißt es: mehr ist mehr! Designer wie Stella McCartney, JW Anderson und Dolce & Gabbana setzen mit den prunkvollen, goldenen Ketten echte Trends!

Ordentlich Platz: Der große Shopper

Das Modell "Neverfull" von Louis Vuitton hat es bereits im Namen: Der große Shopper ist nicht nur super modisch, sondern es passt auch noch viel rein! Die große Bag lässt sich ganz locker zu einer Jeans kombinieren und kann sowohl casual als auch schick getragen werden. Vor allem macht der Shopper den Alltag ein bisschen leichter - oder je nach Shopping-Tour auch ein bisschen schwerer.

Lässig: Die Beuteltasche

Auch die Beuteltasche bietet viel Platz und ist ein echter Klassiker. Egal in welcher Größe: ob klein für den Abend oder im XXL-Format - die Bucket-Bags erinnern wegen ihrer Form ein wenig an einen Eimer und sind der richtige Begleiter für jeden Tag. 

Klein aber Oho: Die Mini-Tasche

Huch, habe ich überhaupt eine Tasche dabei? Das fragt man sich bei diesem Herbst- und Winter-Trend 2020, denn die Mini-Bags sind so klein, dass wirklich nur das Allernötigste reinpasst. Marken wie Prada, Versace oder Longchamp setzen tatsächlich auf die kleinen Begleiter - und auch für andere diverse Designer gehören sie absolut zur diesjährigen Saison.