Aldi, Lidl & Co.Discounter im Test: Wo du am meisten für dein Geld bekommst

Aldi, Lidl oder doch Netto? Kundenmonitor Deutschland hat einen neuen Discounter-Sieger gekürt. Welcher Supermarkt ist wirklich der Beste?

Discounter sind vom Lebensmittelmarkt nicht mehr wegzudenken. Aldi, Lidl und Verwandte haben sich neben den Supermarktketten etabliert. Kein Wunder: Discounter versprechen gute Qualität zu niedrigerem Preis. Aber sind die Märkte wirklich so günstig? Und welchem Discounter vertrauen die Kunden heutzutage wirklich? Das untersucht der Kundenmonitor Deutschland von Zeit zu Zeit.

Dieses Jahr ist das Ergebnis der Studie eindeutig: Die Discounter-Spitze in Deutschland hat gewechselt. Damit geht Aldi als klarer Sieger hervor.

 

Aldi schubst Lidl von der Spitze

Die letzten zwei Jahre konnte sich Lidl als führender Discounter in Deutschland behaupten. Die Umfragen, die seit Oktober 2017 geführt wurden, zeichnen dieses Jahr jedoch ein anderes Bild ab. In über 9.000 Interviews wurden Kunden zu ihrer Zufriedenheit betreffend Lebensmittelmärkten befragt.

Insgesamt führt Aldi Süd mit einer Gesamtnote von 1,90. Lidl rutscht mit einem Ergebnis von 1,95 auf den zweiten Platz, dicht gefolgt von Aldi Nord mit 1,97.

Noch deutlicher wird das Resultat in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis. Hier belegen Aldi Nord und Süd die ersten beiden Plätze und schneiden als einzige Discounter mit einem Einserdurchschnitt ab. Kunden fühlen sich bei Aldi somit am wohlsten – und haben das Gefühl, bei diesem Discounter am meisten für ihr Geld zu bekommen. Mit der steigenden Akzeptanz der Discounter wächst die Konkurrenz für reguläre Supermärkte weiter.

Weiterlesen:

Kategorien: