Do it yourself-Idee: Jeansjacke im Chanel-Stil

carolin
(1/6) Lewe Petersen

Nein, das ist kein Fashion-Sakrileg. Auch Mademoiselle Coco war für Experimente zu haben. Deshalb: Nähen Sie sich doch mal eine Chanel-Jacke aus Denim.

Wie einfach das geht, zeigen wir in unserer Do it yourself-Idee!

jeansjacke
(2/6) Kumicak + Namslau, Produktion: Carolin Petersen

Die Basisteile für diese Do it yourself-Idee:

Eine (alte) Jeansjacke. Diese z.B. ist von Levi's (neu ca. 130 Euro, Vintage ca. 40 Euro).

Für die Jeansjacke im Chanel-Stil kürzen wir die Ärmel um ein Drittel. Dann den Bund und Kragen abschneiden und den Halsausschnitt zu einer schönen Rundung vergrößern. Die Patten der Brusttaschen abschneiden - Druckknöpfe mit zwei zangen und etwas GEwalt entfernen. Die Knopfleiste soweit beschneiden, dass die Knöpfe und Knopflöcher mit entfernt werden.

band
(3/6) Kumicak + Namslau, Produktion: Carolin Petersen

Dann die Jacke mit Woll-Einfassband (aus dem Kurzwarenladen, ca. 4 Meter) komplett einsäumen (Ärmelsäume, Knopfleiste, Halsausschnitt, Taillenbund). An den Ecken das Band einschlagen, sodass eine Kante diagonal über der anderen liegt. Die Brusttaschen ebenso einfassen und das Band aufsteppen.

choffon
(4/6) Kumicak + Namslau, Produktion: Carolin Petersen

Aus ca. 2 Metern Chiffon schmale Schläuche drehen, damit die Nahtkante nicht nach außen zeigt.

kette
(5/6) Kumicak + Namslau, Produktion: Carolin Petersen

* Eine schöne Kette (z.B. aus dem Baumarkt) durch die Chiffonschläuche ziehen, direkt neben dem Einfassband per Hand aufnähen.

nachher
(6/6) Kumicak + Namslau, Produktion: Carolin Petersen

Fertig ist die Jacke im Chanel-Look!