Frauen-Fußball-WM

Dominique Bond-Flasza: Für Jamaika bei der Frauen-WM 2019

Aus der Serie: Frauen-Fußball-WM 2019: Diese Spielerinnen musst du kennen

Am 7. Juni 2019 beginnt die Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich. Wir stellen dir aus jeder Mannschaft eine Spielerin vor, die man kennen sollte. 

Dominique Bond-Flasza für Jamaika bei der Frauen-WM 2019
Dominique Bond-Flasza für Jamaika bei der Frauen-WM 2019 Foto: Getty Images/ Cooper Neill

Verteidigerin Dominique Bond-Flasza (*11. September 1996)

Beim Spiel um Platz drei der CONCACAF Frauen-Meisterschaft konnte sie den Elfmeter verwandeln, der ihrer Mannschaft den Sieg gegen Panama und somit die Qualifikation für Frankreich 2019 einbrachte. Zum ersten Mal überhaupt wird Jamaika 2019 an der Frauenfußball-Weltmeisterschaft teilnehmen.

Dominique Bond-Flasza ist eine der wenigen Spielerinnen in der Nationalmannschaft, die bei einem europäischen Verein unter Vertrag ist. Normalerweise spielt die Verteidigerin für den niederländischen Verein PSV Eindhoven.

Auf dem folgenden Instagram-Post sieht man Bond-Flasza im Kreise ihrer Nationalmannschaft-Kolleginnen.