Vermisst!Dresden: Polizei sucht nach verschwundenem Mädchen Melanie S. (14)

In Dresden (Sachsen) ist am vergangenen Samstagabend das 14-jährige Mädchen Melanie S. verschwunden. Die Polizei sucht sie nun öffentlich.

Inhalt
  1. Dresdenerin Melanie S. vermisst
  2. Wer hat die 14-Jährige gesehen?
  3. Polizei bittet Öffentlichkeit um Hinweise

Am Sonntag, dem 21. Januar 2018, meldeten Eltern ihre Tochter Melanie S. als vermisst. Die 14-Jährige machte sich am Samstagabend auf dem Weg zu ihrem Freund in den Dresdner Stadtteil Pieschen. Doch sie kehrte nicht zurück nach Hause.

 

Dresdenerin Melanie S. vermisst

Die Polizei vermutet, dass Melanie S. ausgerissen sei. "Sie hatte sich in den vergangenen Tagen per Messenger-Dienst bei Freunden gemeldet, ihren Aufenthaltsort dabei jedoch nicht preisgegeben," sagte ein Sprecher der Polizei.

Dresden: Polizei sucht Melanie S. (14)
Melanie S. (14) wird öffentlich von der Polizei gesucht. Sie ist am vergangenen Wochenende verschwunden
Foto: Polizei Sachsen
 

Wer hat die 14-Jährige gesehen?

Polizisten orteten zunächst Melanies Handy im Bereich der Großenhainer Straße bzw. Heidestraße in Dresden. Am Mittwoch orteten sie das Handy in Radeburg. Einen konkreten Ort konnten die Polizisten allerdings noch nicht ermitteln.

Zu Melanie S.:

  • 14 Jahre alt
  • 1,65 m groß
  • schlank
  • lange braune Haare
  • hatte am Tag des Verschwindens eine schwarze Jacke, schwarze Hose und schwarze Adidas-Sportschuhe an und eine schwarze Tasche mit weißem Adidas-Schriftzug bei sich
 

Polizei bittet Öffentlichkeit um Hinweise

Die Polizei bittet um Hinweise! Wer hat Melanie S. gesehen? Bitte an die Polizei wenden unter der Telefonnummer 0351 483 22 33 oder in jeder Polizeidienststelle.

(ww7)

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
#wunderbarECHT

Die Wunderweib-Welt 2

Beliebte Themen und Inhalte