Rückruf!Drogeriemarkt dm ruft Babynahrung von „babylove“ zurück

Wichtiger Rückruf des Drogeriemarkts dm: In Babynahrung der Marke „babylove“ wurden Rückstände eines chlorhaltigen Reinigungsmittels gefunden.

 

Babynahrung von dm mit chlorhaltigem Reinigungsmittel belastet

Diese Babynahrung ist definitiv nicht für Babys geeignet! Der Drogeriemarkt dm ruft „babylove Erdbeere & Himbeere in Apfel 190g, nach dem 4. Monat“ zurück.

Der Grund: Bei Eigenkontrollen des Unternehmens wurden in einem Gläschen Rückstände eines chlor­haltige Reinigungs­mittels gefunden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich auch in anderen Gläschen mit der Babynahrung diese Rückstände befinden.

Betroffen ist laut dm aus­schließlich die Ware mit dem Mindest­halt­bar­keits­datum 05.07.19.

Bitte nicht essen: In einem Gläschen der Babynahrung „babylove Erdbeere & Himbeere in Apfel“ von dm wurden Rückstände eines chlorhaltigen Lebensmittels gefunden.
Bitte nicht essen: In einem Gläschen der Babynahrung „babylove Erdbeere & Himbeere in Apfel“ von dm wurden Rückstände eines chlorhaltigen Lebensmittels gefunden.
Foto: dm

Chlorat kann durch die Verwendung von gechlortem Wasser bei der Lebens­mittel­verarbeitung bzw. der Des­infektion von Lebens­mittel­verarbeitungs­anlagen in Lebensmittel gelangen.

Dm informiert: „Eine erhöhte Chlorat-Aufnahme an einem einzigen Tag könnte beim Menschen insbesondere die Fähig­keit des Blutes, Sauer­stoff auf­zu­nehmen ein­schränken und zur Hemmung der Jodaufnahme führen.“

Die Käufer der Babynahrung werden gebeten, diese nicht zu konsumieren und ungeöffnet oder auch bereits angebrochen zu den dm-Märkten zurückzubringen oder sie zu entsorgen. Der Kaufpreise werde selbstverständlich erstattet.

***

Weltweiter Rückruf von Babymilchprodukten: Babys an Salmonellen erkrankt

Babynahrung: Diese Mutter ernährt ihr Kind ohne Fleisch

ww1

Kategorien: