Dieter Bohlen im Glück

DSDS-Hammer: ER ist der neue Juror – vom Rivalen zum Kollegen

Dieter Bohlen hat nach dem Rauswurf von Xavier Naidoo einen neuen Juroren für "Deutschland sucht den Superstar" gefunden! Der neue Mann bringt nicht nur genau das Know-How mit, das "DSDS" bisher gefehlt hat: Er war zuletzt auch ein erbitterter Rivale des Pop-Titanen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Dieter Bohlen macht seinen erbittertsten Konkurrenten zum Kollegen! Die Wahl des neuen "DSDS"-Jurors ist jetzt schon legendär. Denn der Neue ist kein Geringerer als… 

Dieter Bohlen stellt vor: Der neue DSDS-Juror ist…

Jeder, der Showbiz liebt, kennt dieses Duell: In der Regel geht Dieter Bohlen mit seinen Shows am Samstagabend ins Quotenmessen mit Schlagerliebling Florian Silbereisen – und wird dabei allzu oft zerstört.

Ab jetzt aber wird alles anders und aus Konkurrenten werden Jury-Kollegen! Die "Überraschung", die Dieter vor Kurzem angekündigt hatte, wird wahr: Dieter Bohlen holt Florian Silbereisen nach dem unschönen Rauswurf von Xavier Naidoo nämlich in die Jury von "Deutschland sucht den Superstar".

In "Dieters Tagesschau" spricht er über den Coup und freut sich: "Florian kommt zu 'DSDS' und bleibt auch bis zum Finale!"
 

Florian Silbereisen: Das nötige Know-How für DSDS

Wie Dieter Bohlen selbst betont: 50% aller aktuellen "DSDS"-Kandidaten singen deutsche Schlager. Wer also passt besser in die Jury als Florian Silbereisen?
Zusammen mit Tänzerin Oana Nechiti und Teenie-Idol Pietro Lombardi ergeben Dieter und Florian eine ausgewogene Mischung bei "Deutschland sucht den Superstar". 

Auf Nachfrage der "Bild"-Zeitung freut sich der neue Juror: "Ich war noch ein kleiner Junge, als Dieter mit Modern Talking internationale Erfolge gefeiert hat. Ich hätte niemals gedacht, dass ich mal mit ihm zusammenarbeiten darf. Das ist schon etwas ganz Besonderes für mich! Ich habe jetzt schon Lampenfieber."

Corona statt DSDS: Florian Silbereisen dankt Helfern in der Krise

Das Sympathische an Florian Silbereisen: Statt sich online für seinen neuen Jury-Job bei "Deutschland sucht den Superstar" selbst zu feiern, postete der Schlagersänger ein Video auf Facebook, in dem er allen Menschen dankt, die derzeit im Kampf gegen das Coronavirus im Einsatz sind. Die Aktion ist Teil der #miteinanderstarkchallenge des MDR:

Florian Silbereisen ist direkt von der Corona-Krise betroffen: Wegen des grassierenden Virus' muss der Dreh vom ZDF-"Traumschiff" derzeit pausieren. Seinen neuen Job in der "DSDS"-Jury kann der Schlagerstar zum Glück trotz Corona antreten. Bereits diesen Samstag (21. März, 20:15 Uhr, RTL) sitzt Florian Silbereisen zum ersten Mal neben Dieter Bohlen!

Weiterlesen: