ÖffnungszeitenEdeka hat an Heiligabend geöffnet, Aldi, Lidl, Rewe bleiben geschlossen

Gute Nachrichten für alle, die an Heiligabend noch einkaufen müssen: Edeka hat geöffnet! Die Türen bei Aldi, Rewe, Penny und Lidl bleiben am 24.12. geschlossen.

Heiligabend fällt dieses Jahr auf einen Sonntag, daher kam die große Frage auf: Können wir bis 14 Uhr noch Last-Minute-Lebensmittel besorgen oder nicht? Aldi verkündete Ende Oktober, dass die Läden des Discounters geschlossen bleiben - ganz zur Freude der Mitarbeiter. Die Supermarktketten Rewe, Penny und Lidl zogen direkt nach und haben ebenfalls nicht geöffnet, um den Mitarbeitern einen ruhigen Heiligabend zu bescheren. Norma und Diska, Kaufland und Galeria Kaufhof schließen sich an. Und sogar Amazon verweigert jegliche Auslieferungsdienste an Heiligabend. 

Edeka hat an Heiligabend geöffnet, Aldi, Lidl, Rewe bleiben geschlosseniStock

Dafür macht Edeka von der Sonderregelung, am 24.12. von 10 bis 14 Uhr für die Kunden da zu sein, Gebrauch. Die Filialen werden von selbstständigen Kaufleuten geführt und können selber entscheiden, ob sie ihr Geschäft geöffnet haben möchten. Laut absatzwirtschaft.de wolle Edeka aber deutschlandweit geöffnet haben. 

Kategorien: