Einladung zur Gartenparty

  • buntes Papier (Bastelladen)
  • Transparentpapier (Schreibwarengeschäft; Block ca. 5 Euro)
  • wasserfester Stift in Blau und Gelb (z.

944193 einladungzurgartenpartyx800

    B. von Edding; Bastelladen)
  • Blumensamen (Baumarkt oder Gartencenter)
  • doppelseitiges Klebeband (z. B. von Tesa)
  • Computer mit Drucker
  • Schere

1. Auf das Papier den Text der Einladung mit dem Computer aufdrucken.

2. Karte zurechtschneiden und falten.

3. Aus Transparentpapier kleine Tütchen falten und Blume aufmalen.

4. Tüte mit Blumensamen füllen und mit doppeltseitigem Klebeband auf die Karte kleben.

Kategorien: