TragischEngland: Junge Mutter stirbt bei Party-Spiel mit Keksen!

In England ist eine 24-Jährige Frau bei einem Partyspiel zu Tode gekommen. Die Mutter einer Tochter wollte wissen, wie viele Jaffa Kekse in ihren Mund passen...

Es sollte eine kleine Feier mit Familie und Freunden werden, doch der Tag endete in einer Tragödie. 

Bethan aus dem britischen Lincolnshire lud zu einer Party ein. Die Mutter einer dreijährigen Tochter wollte schließlich ein Partyspiel - warum auch immer - spielen. Dabei geht es darum, sich so viele Süßigkeiten, wie möglich in den Mund zu schieben. 

 

Gefährliches Partyspiel mit Jaffa Keksen

Die 24-Jährige wollte wissen, wie viele Jaffa Kekse (die mit Gelee-gefüllten runden Gebäckstücke) in ihren Mund passen. Die Adoptivmutter der jungen Frau war dagegen: „Ich erinnere mich daran, wie ich die Augenbrauen hochzog, als Bethan mit dem dämlichen Spiel begann und dachte mir so: ‚Wie alt bist du eigentlich?‘ Ich sagte ihr, dass sie die Dinger sofort ausspucken sollte", erzählte sie der Daily Mail. Doch Bethan hörte nicht auf sie. „Sie sah aus wie ein kleiner Hamster mit ausgebreiteten Wangen", so ihre Adoptivmutter.

 

Fünf Tage kämpfte Bethan um ihr Leben

Plötzlich begann die Mutter zu husten. Offenbar waren ihr die Kekse im Hals steckengeblieben. Sie rannte zur Toilette. Kurz danach schaute eine Freundin nach Bethan - und die lag zusammengekauert und reglos am Boden des Badezimmers. Die Angehörigen versuchten sie wiederzubeleben. Ein Rettungswagen brachte die 24-Jährige ins Krankenhaus. Nach fünf Tagen wurde sie für Tod erklärt: Durch den Sauerstoffmangel erlitt Bethan einen schweren Hirnschaden. 

"Wir haben ihrer Tochter gesagt, dass sie nun ein Engel im Himmel ist", sagte ihr Adoptivvater. Und seine Frau ergänzt: "So viele Menschen machen dieses Spiel mit Marshmallows (...). Der Tod von Bethan zeigt doch, wie zerbrechlich wir alle sind."  Die Eltern spendeten Bethans Organe. "Im Moment ist es noch zu früh, aber vielleicht hilft es uns zu wissen, dass Bethan das Leben anderer Menschen retten konnte."  

England: Party-Spiel mit Keksen endet tödlich für junge MutteriStock

Andere Themen:

München: Handy in der Badewanne - Mädchen stirbt an Stromschlag

Schleswig-Holstein: Kind von 500 Kilo schwerem Strohballen erschlagen

Sri Lanka: Deutsche will Selfie machen und stürzt von einer Klippe

Kategorien: