Harry und Meghan Erstes Foto von Baby Sussex: Harry und Meghan zeigen Sohn

Prinz Harry und Herzogin Meghan zeigen „Baby Sussex“. Die kleine Familie trat am Mittwoch zum ersten Mal gemeinsam vor die Kamera. Prinz Harry hielt seinen kleinen Sohn fest im Arm. 

Endlich! Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) haben der Öffentlichkeit endlich ihren kleinen Sohn gezeigt. Es gibt sogar ein erstes Foto des Jungen. Den Namen ihres ersten gemeinsamen Kindes haben Prinz Harry und Herzogin Meghan noch nicht verraten.

Prinz Harry und Herzogin Meghan zeigen ihren Sohn.
Prinz Harry und Herzogin Meghan zeigen stolz ihren kleinen Sohn.
Foto: Getty Images: DOMINIC LIPINSKI / Kontributor
 

Die Geburt von „Baby Sussex“

Nach der Geburt von „Baby Sussex“ am Montagmorgen um 5:26 Uhr Ortszeit haben sich Prinz Harry und Herzogin Meghan aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und genossen die ersten Stunden als Familie. Lediglich ein kleines Statement von Prinz Harry als frischgebackenen Vater beantwortete die ersten Fragen. Dabei verkündete der Prinz auch, dass er mit seiner kleinen Familie in zwei Tagen vor die Kameras treten will.

 

Harry und Meghan zeigen „Baby Sussex“

Am Mittwochnachmittag zeigten sich Prinz Harry und Herzogin Meghan dann tatsächlich erstmals mit ihrem kleinen Sohn der Öffentlichkeit. Britische Medienvertreter und sogar eine US-amerikanische Journalistin, die auf Megahns Wunsch anwesend war, warteten vor Ort, um die ersten Bilder des royalen Nachwuchses zu schießen.

„Ich habe die zwei besten Jungs auf der Welt, ich bin wirklich glücklich. Er hat ein wunderbares Temperament und ist ganz ruhig,“ erklärt Herzogin Meghan freudestrahlend. Tatsächlich liegt der Kleine ganz ruhig im Arm seines Papas. Doch wem sieht der Nachwuchs jetzt eigentlich ähnlich? „Er sieht jeden Tag anders aus, wir können noch nicht sagen, wem er ähnelt“, meint Prinz Harry schmunzelnd.

Das ist das erste Foto von Baby Sussex.
Hier ist das erste Foto von „Baby Sussex“.
Foto: Getty Images: WPA Pool / Auswahl

Weiterlesen:

Kategorien: