Probiere ich mal aus!Es gibt ein geheimes Codewort, mit dem du sofort aus jeder Warteschleife kommst

Wer kennt das nicht: Man möchte nur schnell mitteilen, dass der Kabel-Empfang gestört ist, dass braunes Wasser aus dem Hahn sprudelt oder das neue Laptop nicht bootet. Und dann hängt man drin. In der Endlos-Warteschleife. Das nervt. Aber hier kommt die Rettung.

Wäre es nicht schön, wenn man diese elende Warterei radikal abkürzen könnte? Wenn man sich diese blöde Bandansage a la "…dann sagen Sie 'Ja'…“ ersparen könnte? Und die zumeist völlig unsägliche Warteschleifen"musik"?

Natürlich. Und es gibt tatsächlich eine Vorgehensweise, die uns diesen Horror erspart. Alles, was dafür benötigt wird, ist ein einzelnes kleines Wort. Damit überspringt man die einzelnen Abfragen und landet zumeist direkt bei einem Servicemitarbeiter.

Wenn also die Computerstimme ein "Ja", "Nein" oder ein anderes Wort erwartet, um die nächste der gefühlt 36.000 Abfragen starten zu können, einfach stattdessen "Weiter" sagen. Ja, wirklich. Es funktioniert. Probiert es einfach das nächste Mal aus.
 
Was aber, wenn man statt einer Textansage per Stimme Tasten drücken muss? Dann empfiehlt es sich, gar nichts zu sagen. Mit etwas Glück schaltet der Computer in den "Ich bin ob des fehlenden Inputs verwirrt und schiebe diesen Fall an einen Service-Mitarbeiter"-Modus. Auch das einfach mal ausprobieren.

Wenn alles nichts nützt hilft es auch, zu checken, ob es alternativ zum Anruf einen Live-Chat gibt. In der Regel werden dort Fragen innerhalb kürzester Zeit beantwortet.

Ein letzter Tipp: alternative Telefonnummern. Es gibt in den meisten Fällen Ersatznummern, die euch schneller ans Ziel bringen als die eigentlich dafür vorgesehenen. Die Website 0180 Info hat solche Nummern gesammelt. Schaut also auch dort mal nach, ob evtl. der zu kontaktierende Anbieter aufgeführt ist und ruft dann jene Nummer an.

via Männersache

Kategorien: