HochzeitsmodeEsprit launcht Brautmoden-Kollektion - und sie ist schön und bezahlbar

Du heiratest dieses Jahr? Herzlichen Glückwunsch! Falls du noch keine Idee hast, was du tragen sollst und dein Budget klein ist: Esprit launcht Mitte Februar eine erschwingliche Bridal-Collection für den Sommer 2018.

Inhalt
  1. Kleider und ein Jumpsuit aus der Esprit-Kollektion
  2. Blazer und Hose aus der Bridal-Collection
  3. Top und Rock aus Spitze für das Standesamt
  4. Nachtblauer Tüllrock zur Hochzeit? Warum nicht!
  5. Accessoires für deinen Hochzeits-Outfit

Natürlich kannst du traditionell in ein Brautmodengeschäft gehen und dich dort beraten lassen. Das ist nur leider oft sehr kostspielig. Für alle Bräute, die keine 1000 Euro und mehr in das Hochzeitsoutfit investieren wollen, ist Online-Shopping eine praktische und günstigere Alternative. Denn viele Shops und Labels, wie Asos, Topshop und Mango bieten Bridal-Collections an, die hübsch und bezahlbar sind.

Den Anfang für diese Saison macht Esprit mit einer 21-teiligen Kollektion, bestehend aus (Spitzen-)Kleider, Tops und Hosen in off-white oder Kleider und Röcke in Nachtblau, Türkis oder zartem Rosé. Zusätzlich kannst du aus vielen unterschiedlichen und farblich passenden Schuhen und Accessoires wählen. Die Preisspanne liegt zwischen 39,99 Euro und 219 Euro.

Hier ist eine Auswahl der hübschen Stücke aus der Esprit Bridal Collection 2018, die es ab Mitte Februar auf Esprit.de zu kaufen gibt. 

 

Kleider und ein Jumpsuit aus der Esprit-Kollektion

Esprit launcht Brautmoden-Kollektion - und sie ist schön und bezahlbarPr: Esprit

Das Maxi-Boho-Kleid mit Spitze bekommst du für 129,99 Euro und für den trägerlosen Jumpsuit mit Schleife zahlst du 99,99 Euro.

Esprit launcht Brautmoden-Kollektion - und sie ist schön und bezahlbarPr: Esprit

Noch mehr Boho-Vibes bekommst du auf deiner Hochzeit mit dem durchgehenden, bodenlangen Spitzenkleid für 219 Euro. Keine Lust auf Weiß? Wie wäre es mit einem bestickten Traum in zartem Rosé für 89,99 Euro? 

 

Blazer und Hose aus der Bridal-Collection

Esprit launcht Brautmoden-Kollektion - und sie ist schön und bezahlbarPr: Esprit

Warum nicht zum Standesamt Blazer (99,99 Euro) und Hose (59,99 Euro) wie Carrie Bradshaw im ersten "Sex and the City"-Film tragen? Danach lassen sich die beiden Teile super für den Alltagslook kombinieren - Off-White zählt nämlich zu den Trendfarben 2018.

 

Top und Rock aus Spitze für das Standesamt

Esprit launcht Brautmoden-KollektionPr: Esprit

Als Alternative zu Blazer und Hose sehen Top (59,99 Euro) und Bleistiftrock (69,99 Euro) auch bezaubernd aus. 

 

Nachtblauer Tüllrock zur Hochzeit? Warum nicht!

Esprit launcht Brautmoden-Kollektion - und sie ist schön und bezahlbarPr: Esprit

Rosé und Weiß sind überhaupt nicht deine Farben? Dann könnten der dunkelblaue Tüllrock mit passendem, verziertem Oberteil (beides 69,99 Euro) wie für dich gemacht sein.

 

Accessoires für deinen Hochzeits-Outfit

Esprit launcht Brautmoden-KollektionPr: Esprit

Neben Ballerinas und klassischen High Heels und Sandalen, wird es auch Glitter-Pumps in vier verschiedenen Farben für 69,99 Euro zu kaufen geben sowie Schmuck, und einen mit Perlen verzierten Haarreif.

 

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte