Neue Einstellungen Facebook Newsfeed: Verpasse nie wieder Neuigkeiten von Wunderweib

Facebook ändert die Auswahl der angezeigten Beiträge im Newsfeed. Damit du weiterhin unsere Nachrichten sehen kannst, zeigen wir dir, wie das geht.

Schon fast zehn Jahre informieren wir dich auf der Wunderweib-Seite von Facebook über aktuelle Trends, Gesundheitsthemen, Schicksale und tagesaktuelle Nachrichten. Weil Facebook seinen Newsfeed ändert, kann es sein, dass du all das gar nicht mehr siehst. Stattdessen sollen Beiträge von Privatpersonen priorisiert werden. Aber mit einer einfachen Einstellung kannst du selber entscheiden, was in deinem Newsfeed angezeigt werden soll und was nicht.

Hier siehst du die Anleitung im Video:
 

 
 

So verpasst du nichts mehr von Wunderweib auf Facebook

Besuche unsere Facebook-Seite auf dem Handy, Tablet oder Computer. Dann solltest du - falls noch nicht geschehen - auf "Gefällt mir" drücken - denn sonst werden dir gar keine von uns liebevoll ausgesuchten Inhalte angezeigt. Klicke dann auf die Oberfläche „Abonniert“ und wähle „Als Erstes anzeigen“ aus. Ab jetzt kannst du Wunderweib-Inhalte als erstes im Newsfeed entdecken. Du möchtest benachrichtigt werden, wenn ein interessanter Beitrag veröffentlicht wurde? Dann klicke dies ebenfalls unter "abonniert" an. Fertig!

Wir wünschen dir viel Spaß mit unseren News und freuen uns, dass du ein Teil der Wunderweib-Community bist!

Kategorien: