Beauty-Trend Feather Brows: Dieser Augenbrauen-Trend ist ganz speziell

Augenbrauen sind der Rahmen des Gesichts. Grund genug ihnen ein bisschen Aufmerksamkeit zu schenken. Zum Beispiel mit aufwendigen Feather Brows.

Wir lieben und hassen unsere Augenbrauen: Mal zu dünn, mal zu buschig, aber trotzdem ziemlich wichtig im Gesicht. Es gibt tausend Wege Augenbrauen in den Fokus zu rücken. Wer zu dünne Augenbrauen hat, greift vielleicht zum Microblading oder zu Brow Extensions. Wer zu buschige Augenbrauen hat, der sollte darauf achten, dass die Augenbrauen immer gut in Form sind.

Total im Trend sind derzeit Feather Brows. Doch bei diesem Augenbrauen-Trend scheiden sich die Geister: Die einen finden sie super stylish. Die anderen eher gruselig. Feather Brows sind angelegt an Federn (Feathers). Die Brauen werden mit einer Augenbrauen-Bürste und Styling-Gel so in Form gebracht, dass sie aussehen wie eine Feder. Dazu wird in der Mitte der Braue ein Scheitel gezogen. Voraussetzung dafür: Die Augenbraue muss dick genug sein, dass das möglich ist.

Wenn du jetzt neugierig geworden bist, SO sieht der Augenbrauen-Trend aus:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Wer seine Augenbrauen ganz normal zupfen möchte, findet hier die Anleitung: 

 

 

Kategorien: