Geburtstagsparty im TV geplatzt

Frank Schöbel: Die Schlager-Ikone der DDR kämpft tapfer um mehr Respekt

Dieses Jahr gibt es richtig viel zu feiern. Frank Schöbel wird im Dezember 80 Jahre alt und begeht sein 60. Bühnenjubiläum. Doch die TV-Party für den bekanntesten Schlagersänger der ehemaligen DDR ist abgesagt. Sein Haussender ist zu geizig!

Die Fans sind sauer, denn bei den zahlreichen Sendungen von Kollege Florian Silbereisen (40) wird sicher nicht gespart! „Schlimm“, schreibt ein Follower und spricht aus, was viele denken: „Der MDR sollte sich was schämen.“ Ein anderer: „Zählt jemand aus dem Osten weniger als die anderen Möchtegern-Stars“? Auch der Sänger ist traurig, doch mit seinem mutigen Appell will er auch weiterhin für mehr Respekt kämpfen.

Im Video: Roland Kaiser: Dieses Traum lässt ihn einfach nicht los!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Autor: Redaktion Meine Melodie

Artikelbild & Social Media: IMAGO / STAR-MEDIA