Frauen-Gesundheit

Frauenmond - Die Schokolade gegen Menstruationsbeschwerden

Mit Frauenmond wurde eine Schokolade erfunden, die bei Unterleibsschmerzen während der Periode hilft.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Schweizer Chocolatier Markus Widmer hat einen lang ersehnten Frauentraum wahr werden lassen: Er entwickelte eine Schokolade, die bei Unterleibsschmerzen während der Periode helfen soll.

So sieht die Frauenmond-Schokolade gegen Unterleibsschmerzen aus
So sieht die Frauenmond-Schokolade gegen Unterleibsschmerzen aus Foto: funders.ch/frauenmond

Wie wirkt die Perioden-Schokolade?

Die Schokolade enthält neben einem Kakaoanteil von 60 Prozent auch 17 Schweizer Bio-Bergkräuter, unter anderem Beifuß und Schafgarbe. In der Kombination mit dem im Kakao enthaltenen Serotonin und Theobromin soll es den Schoki-Esser entspannen und Glückshormone freisetzen. Das Magnesium in der Schokolade lindert damit Krämpfe, Eisen bekämpft die PMS-Müdigkeit.

Die Kräutermischung wurde von einer Phytotherapeutin für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) zusammengestellt und soll auf die speziellen Bedürfnisse des Frauenkörpers während der Periode eingehen. Neben der krampflindernden Wirkung wirkt sich die Perioden-Schokolade auch positiv auf das Herz- und Kreislaufsystem aus.

In der Frauenmond-Schokolade sind 17 Bio-Kräuter enthalten
In der Frauenmond-Schokolade sind 17 Bio-Kräuter enthalten Foto: funders.ch/frauenmond

Wie viel Frauenmond soll ich essen?

Viele Tests haben - wenig überraschend - ergeben, dass man eine spezielle Dosis nicht vorgeben kann. Denn vor allem beim Thema Menstruation kann man nicht alle Frauen über einen Kamm scheren: jede Frau empfindet unterschiedliche Schmerzen, die einen vor Einsetzen der Periode, andere währenddessen; die einen verspüren nur leichten Schmerz, andere müssen sich vor Schmerzen krümmen.

Aber gerade diese unterschiedliche Wahrnehmung brachte den Durchschnittswert von 6 Stücken Frauenmond-Schokolade pro Tag zustande.

Frauenmond-Schokolade soll bestens schmecken
Frauenmond-Schokolade soll bestens schmecken Foto: funders.ch/frauenmond

Wo kann ich die Frauenmond-Schokolade kaufen?

Die Frauenmond-Schokolade ist noch bis zum 20. Dezember im Rahmen eines Crowdfunding-Projektes "in Arbeit". Allerdings kann man sie schon online kaufen - allerdings für die stolze Summe von 12,50 Schweizer Franken, was etwa 11,60 Euro pro Tafel (100 Gramm) entspricht.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.