K-Beauty war gesternG-Beauty: Die neusten Kosmetikprodukte "Made in Germany"

Nach K-Beauty kommt jetzt G-Beauty! Denn die Kosmetik-Produkte "Made in Germany" sind nicht nur innovativ, sie stehen vor allem für einzigartige Qualität.  

Beauty-Produkte aus Korea, kurz K-Beauty, waren bislang das Nonplusultra, wenn es um neue Beauty-Innovationen ging. Vulkanasche gegen Pickel, Glass Skin für den Extra-Glow oder die neuen Gesichtsseifen - Beauty-Fans kommen mit Produkten aus Korea stets auf ihre Kosten. Doch jetzt kommt G-Beauty und die Produkte "Made in Germany" versprechen Qualität und schenken Vertrauen - und das mittlerweile weltweit. 

 

Made in Germany steht für Qualität 

Das Gütesiegel "Made in Germany" steht im Ausland nicht nur für zuverlässige und innovative Technik, sondern ist seit Neustem auch wieder in Verbindung mit Beauty-Produkten in aller Munde. Hollywoodstars lieben die Produkte aus Deutschland. Model Bella Hadid und Diane Kruger schwören auf die Haut-Innovationen von Dr. Barbara Sturm. Victoria Beckham und Herzogin Kate lieben die Naturkosmetik von Dr. Hauschka und Rihanna und Adele sind schon seit Jahren Fans der Marke Weleda. 

Kein Wunder, denn nicht nur deutsche Automobilhersteller genießen im Ausland ein hohes Ansehen, auch deutsche Beauty-Marken stehen für Qualität und Authentizität. Stars, Beauty-Blogger und Influencer betreiben fleißig Mund zu Mund Propaganda und so sind Beauty-Produkte "Made in Germany" beliebter als je zuvor. Doch neben den bereits bekannten Marken gibt es ein paar neue Stars in der deutsche Beauty-Szene - wir stellen euch unsere fünf Favoriten vor. 

 

SYS Skincare

SYS steht für maßgeschneiderte und mit Superfood-Extrakten angereicherte Pflegeprodukte. Egal ob Kaktusfeigen-Extrakt für trockene Haut, Ingwer-Extrakt gegen Pickelchen und Hautirritationen oder Unsterblichkeitskraut-Extrakt als ultimativer Faltenkiller - SYS liefert für alle Hautbedürfnisse die richtige Pflege. Ergänzt werden sie durch Basis-Pflegeprodukte auf veganem Probiotic, sie lassen sich perfekt mit den Superfood-Extrakten mischen. 

 

B FNKY

Gründerin Alexandra Slendebroek wollte eine Naturkosmetik-Linie entwickeln, die tiefenwirksame Beauty-Effekte erzielen kann und das ist ihr mit B FNKY gelungen, denn die Produkte vereinen Natur und Wissenschaft perfekt und sind hocheffektiv. Das ganzheitliche Beauty-Konzept von B FNKY basiert auf drei Säulen: Hochdosierte und effektive Inhaltsstoffe aus aller Welt, die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse und hochwertige Öle und Blütenessenzen, die den Produkten den besonderen Touch verleihen. Alle B FNKY-Produkte sind vegan, frei von Tierversuchen und Paraffinen, Parabenen, Farbstoffen, Silikonen, Phthalaten und sonstigen No-Gos.

>>> Naturkosmetik ohne Mikroplastik: In diesen Produkten steckt kein Plastik

 

Magicstripes

Wie es der Name schon sagt, steht Magicstripes für magische Beauty-Formeln, die ein echtes Verwöhnerlebnis versprechen. Die Augenpads und Masken von Magicstripes machen müde Haut wieder munter, lassen kleine Tränensäcke und Augenringe verschwinden und zaubern einen unverwechselbaren Glow. Die Produkte "Made in Germany" wurden von Make-up Artist Natalie Franz entwickelt und sind nicht nur bei Models heiß begehrt, sondern dürfen auch in unserem Beauty-Schrank nicht mehr fehlen. 

 

Und Gretel Cosmetics

Die erste dekorative Naturkosmetik im High-End-Segment: Die Produkte von Und Gretel beinhalten alles, was ihr für ein komplettes Make-up braucht. Die Produkte schaffen eine moderne Verbindung zwischen Nachhaltigkeit und urbanem Chic, denn die beiden Gründerinnen Christina Roth und Stephanie Dettmann glauben daran, dass wahre Schönheit im Einklang zwischen Mensch und Natur entsteht. Alle Und Gretel-Produkte sind frei von synthetischen Farb- und Konservierungsstoffen, ohne Parabene, Mineralöl, Aluminium und Silikon. Die Inhalsstoffe dieser G-Beauty-Produkte sind aus natürlichen Inhaltsstoffen und werden ethisch korrekt angebaut und verarbeitet. 

 

Das Boep

Bei unseren liebsten Beauty-Produkten "Made in Germany" dürfen natürlich auch die Kleinsten nicht zu kurz kommen. Als Mama von zwei Kindern bin ich schon lange ein großer Fan der veganen Naturkosmetik-Linie Das Boep. Als Gründerin Dr. Michaela Hagemann auf der Suche nach einer geeigneten Naturkosmetik-Pflegelinie für ihre kleine Tochter war und nicht fündig wurde, hat sie kurzerhand selbst eine entwickelt. Alle Produkte werden ohne Mineralöle, Parabene, Silikone, Paraffine, PEGs und synthetische Duftstoffe hergestellt und in Deutschland abgefüllt. Die Produktpalette von Das Boep richtet sich mittlerweile an die ganze Familie - Klein und Groß werden also nachhaltig perfekt gepflegt. 

>>> Empfindliche Babyhaut im Winter richtig pflegen

G-Beauty "Made in Germany" hat viel zu bieten - wozu also in die Ferne schweifen, wenn so gute Schönheitsprodukte direkt vor unserer Haustür hergestellt werden?! 

Weiterlesen: 

Redaktionstest: Wir haben die neuen Sleeping Creams getestet

Umweltschutz: So kannst du Plastikmüll deiner Beauty-Produkte vermeiden

Liebling der Redaktion- Jede Woche neu!

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte