AnleitungGestrickter Blumentopfbezug mit Zopfmuster und Perlmuster

Hier gibt es die gesamte Anleitung mit Diagramm zum Download.

Das brauchen Sie:

ZOPFMUSTER (Umfang: ca.

Gestrickter Blumentopfbezug mit Zopfmuster und Perlmuster
Foto: DROPS Design

23-30-36 cm)

  • Garnstudios DROPS ESKIMO 50-50-100 gr. Fb. Nr. 24, gelb
  • DROPS NADEL NR. 6 – Maschenprobe: 13 M. x 17 R. im Bündchenmuster = 10 x 10 cm Bündchen

PERLMUSTER (Grösse: passt für alle Blumentöpfe):

  • Garnstudios DROPS ESKIMO von Garnstudio 100 gr. Nr. 29, gelbgrün
  • DROPS NADEL NR. 6 – Maschenprobe: 16 M. x 30 R. im Perlmuster = 10 x 10 cm

Und so wird's gemacht:

ZOPFMUSTER:

MUSTER: Siehe Diagramm. Das Diagramm zeigt die Hin- und die Rückreihen von der Vorderseite.

BLUMENTOPFBEZUG:
Mit Eskimo gelb auf Nadel Nr. 6, 31-39-47 M. anschlagen und die nächste R. wie folgt stricken: 1 li., 2 re., * 2 li., 2 re. *, von *-* 1-2-3 x, M1 über die nächsten 17 Maschen, 2 re., * 2 li., 2 re. *, von *-* 1-2-3 x und mit 1 li. abschliessen. Mit dem Muster weiterstricken bis die Arbeit die gewünschte Höhe erreicht hat. Danach re. über re. und li. über li. abk. Die Arbeit auf der Seite zusammennähen.

PERLMUSTER:

PERLMUSTER:
1. R.: 1 re., 1 li.
2. und alle folgenden R: re. über li. und li. über re.

BLUMENTOPFBEZUG:
Den Blumentopf messen. Mit Eskimo auf Nadel Nr. 6 so viele Maschen anschlagen dass man bei leichten Dehnen das Mass des Blumentopfes erreicht. Das PERLMUSTER – siehe oben., stricken. Danach abk. Die Arbeit auf der Seite zusammennähen.

Diagramm für Zopfmuster.
Foto: DROPS Design

 

Kategorien: