ShoppingGummistiefel-Trends 2017: Je bunter, desto besser

Gummistiefel-Trends 2017: Je bunter desto besser
Gummistiefel in Knallfarben sind ein echter Hingucker.
Foto: iStock
Inhalt
  1. Bunte Gummistiefel
  2. Gemusterte Gummistiefel
  3. Glitzernde Gummistiefel

Gummistiefel sind nicht nur praktisch, sondern auch schön. Das beweisen die Gummistiefel-Trends für 2017.

Wenn wir Gummistiefel tragen müssen, bedeutet das, dass das Wetter alles andere als gut ist. Umso besser, dass wir uns diese von Natur aus grauen Tage mit fetzigen Gummistiefel aufpeppen können.

Denn die Zeiten, in denen Gummistiefel nur praktisch, aber nicht hübsch gewesen sind, sind eindeutig vorbei. Wir haben dir eine bunte und schillernde Auswahl der Gummistiefel-Trends für 2017 zusammengestellt. Da ist alles dabei: von Knallfarben, über wilde Muster bis hin zu jede Menge Glitzer.

Mit den folgenden Gummistiefeln bist du sowohl in der City wie auch auf Festivals immer gut angezogen. Vertrau uns ruhig, die Frage "Wo hast du denn die schicken Gummistiefel her?" wirst du noch öfter hören.

 

Bunte Gummistiefel

Pink, Rot, Neongelb - was ist deine Lieblingsfarbe? Eigentlich ist es auch egal, du musst dich jetzt nicht entscheiden. Gummistiefel gibt es inzwischen in jeder Farbe. Hier findest du schicke bunte Modelle:

 
 

Gemusterte Gummistiefel

Punkte, Blumen oder ein sommerliches Melonenmuster - wenn du mit diesen farbenfrohen Modellen unterwegs bist, kannst du gar keinen Schlecht-Wetter-Blues bekommen.

 
 

Glitzernde Gummistiefel

Wir lieben Glitzer! Darum kommen schimmernde Gummistiefel so bei uns an. Gefallen sie dir auch?

 

Damit der Look komplett wird, haben wir hier noch ein paar tolle Trend-Frisuren für 2017 für dich:

 

 

Kategorien: