Vermisstes KindPolizei Hannover: Junge (10) vermisst! Wer hat Leon gesehen?

 

UPDATE: Der Junge wurde gefunden - DANKE für das fleißige Teilen! 

In Hannover wird seit Dienstagmorgen der 10-jährige Leon Sascha G. vermisst. Die Polizei bittet bei der Suche um Hilfe.

Leon lebt in einer Wohngruppe, hatte aber durchklingen lassen, dass er abhauen wollen würde, um seine Mutter in Sehnde (Niedersachsen) zu besuchen. Auf dem Schulhof einer Förderschule an der Kirchöder Straße wurde der Junge zuletzt gegen 10 Uhr am Vormittag gesehen. Seitdem gilt er als verschwunden.

Leon ist 1,35 Meter groß, ist schlank, blass und hat blonde, kurze Haare. Er trägt hellblaue Jeans, eine graue Wetterjacke mit Kapuze und Turnschuhe. Er gilt als introvertiert und kann sich zeitlich sowie örtlich nur schwer orientieren.

Er begeistert sich sehr für Züge und ist nicht zum ersten Mal weggelaufen. Im Januar 2017 wurde er in einer S-Bahn östlich von Hamburg aufgegabelt und wohlbehalten zurückgebracht.  

Wer Hinweise auf das Verbleiben des Jungen geben kann, wendet sich bitte an folgende Nummer:

Weiterlesen:

Kategorien: