RTL2 SozialdokuHartz und herzlich: Arbeitslose Janine schwanger mit Zwillingen - „Wir chillen unser Hartzer Leben!“

„Hartz und herzlich“ ist zurück, zurück in den Benz-Baracken von Mannheim. Bereits 2017 hat RTL2 hier gedreht. Nun hat der Sender die Bewohner abermals besucht und ihr Leben mit der Kamera begleitet.

Auch dieses Mal ist RTL2 für „Hartz und herzlich“ bei der 51-jährigen Beate und ihren drei erwachsenen Kindern in den Mannheimer Benz-Baracken zu Gast. Beate ist arbeitslos und lebt in einer kleinen Wohnung. Sie ist depressiv und denkt oft über Selbstmord nach. Nur ihre Kinder und Enkelkinder geben ihr noch einen Lebenssinn.

 

Hartz und herzlich: „Wir chillen unser Hartzer Leben!“

Zum Arbeiten reicht ihre Kraft jedoch nicht mehr: „Wenn jetzt jemand käme, und würde sagen, komm vier Stunden, geh putzen. Es wäre schwer, aber ich würde es versuchen. Ich bin ja gewillt etwas zu machen, aber in meiner Situation geht's halt nicht“, erklärt sie ihre Situation.

Auch ihre älteste Tochter Janine (23) ist arbeitslos. Außerdem erwartet sie Zwillinge. Ein Mädchen und einen Jungen, so viel weiß sie schon. Wer jedoch der Vater ist, möchte Janine nicht verraten. Sie klärt aber darüber auf, dass zu ihm kein Kontakt mehr bestünde. Janine wird also bald alleinerziehend sein. Doch darüber macht sie sich gar nicht so viele Sorgen. Viel schlimmer ist, dass sie ihrer Meinung vom Amt zu wenig finanzielle Unterstützung erhält. Janine ist sich sicher, dass das Geld schlicht nicht reichen wird. Von ihrem eigenen Hartz-IV-Geld will sie auf jeden Fall etwas für ihre Kinder ausgeben. Das stünde immerhin ihr alleine zu und würde so schon nie reichen. Aber auch arbeiten zu gehen ist für die 23-Jährige keine Option. Stattdessen hüpft sie fröhlich über die Wiese vor dem Haus und ruft lachend: „Wir chillen unser Hartzer Leben!“

 

Janines Fruchtblase platzt

Doch dann der Schock: Janines Fruchtblase platzt, dabei ist sie erst im siebten Monat. Völlig baff setzt sie sich auf einen Hocker und meint verwundert: „Ich habe gar keine Schmerzen. Das kribbelt nur so am Loch.“ Mama Beate ist hingegen ganz entspannt, sogar so entspannt, dass sie sich neben ihrer schwangeren Tochter erstmal eine Zigarette anzündet.

Wie es weitergeht, zeigt RTL2 am kommenden Dienstag um 20.15 Uhr.

Weiterlesen:

Kategorien: