Damit hatte niemand gerechnetHelene Fischer: Jetzt spricht sie über das traurige Aus!

Wie lauten eigentlich Helene Fischers Pläne für das kommende Jahr? In einem Interview überrascht sie jetzt mit dramatischen Aussagen, die vielen Fans sicher nicht gefallen werden.

Inhalt
  1. Helene Fischer kann sich Karriereende vorstellen
  2. Wird ihr der Stress zu viel?
  3. Wie geht es 2020 für Helene Fischer weiter?

Helene Fischer (35) ist der Schlagerstar schlechthin. Trotz oder gerade wegen ihres Erfolges gönnte sich die Sängerin 2019 eine längere Auszeit. Für ihre Weihnachtsshow, die immer am 25. Dezember im ZDF ausgestrahlt wird, stand Helene jetzt doch wieder auf der Bühne. So ganz scheint sie dann doch nicht auf die Schlagerwelt verzichten zu können.

 

Helene Fischer kann sich Karriereende vorstellen

Die Deutsche Presse-Agentur fragte Helene Fischer jetzt in einem Interview, ob sie sich überhaupt einen dauerhaften Bühnenrückzug vorstellen könnte. Über die Antwort musste die Sängerin nicht lange nachdenken: „Aus der großen Öffentlichkeit? Ja, und zwar von heute auf morgen, ohne Probleme. Ohne Musik? Niemals!“

 

Wird ihr der Stress zu viel?

Was für viele Fans undenkbar klingt, scheint für die Sängerin somit eine echte Option für ihre Zukunft zu sein. Ihre Pause im vergangenen Jahr tat Helen gut und gab ihr Raum für andere Dinge – wieso also nicht einfach daran anschließen? „Die Auszeit hat mir sehr geholfen, wieder in meine Mitte zurückzukehren. In den Jahren davor herrschte ja mit den zwei großen Tourneen am Stück und der permanenten öffentlichen Aufmerksamkeit fast durchgängig Ausnahmezustand bei mir“, gibt der Schlagerstar im Interview zu. Besonders nach einer so aufregenden Zeit tut eine Pause einfach gut.

„Ich genieße es dann sehr, mir die Zeit für mich und meine Lieben zu nehmen, die ich sonst oft nicht habe. Das bedeutet gar nicht unbedingt, dass ich überhaupt nichts tue, aber ich übernehme in dieser Zeit wieder die 100-prozentige Hoheit über meinen Terminkalender.“ Besonders Letzteres weiß Helene sehr zu schätzen.

 

Wie geht es 2020 für Helene Fischer weiter?

Doch wie wird es jetzt weitergehen? Wie sehen die Karrierepläne der Sängerin für 2020 aus? „Wer mich kennt, weiß natürlich, dass ich immer ein paar Pläne in der Schublade habe. Was ich davon umsetze, werde ich auf mich zukommen lassen“, verriet Helene Fischer. Am Ende halte sie es da aber „ganz nach dem Prinzip des Dalai Lama: Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt.“

Weiterlesen:

 

Kategorien: