Harry und Meghan in AustralienHerzogin Meghan: Wegen dieser Fotos flippen gerade ALLE AUS

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind aktuell auf ihrer ersten großen Royal-Tour in Australien. Seit letzter Woche zeigen sie sich dort Land und Leuten und präsentieren ganz nebenbei auch Meghans kleinen Babybauch.

Nach vielen öffentlichen Auftritten ließ es das Paar am Wochenende etwas ruhiger angehen, um der schwangeren Herzogin eine Pause zu gönnen. Doch am Montag kehrte das Paar zurück in die Öffentlichkeit. Bei einem Besuch der australischen Insel Fraser Island nahmen Meghan und Harry Geschenke ihrer Fans entgegen und unterhielten sich mit den Anwohnern der Insel. Eins war dabei nicht zu übersehen – der kleine Babybauch, der sich unter der Kleidung der Bald-Mama abzeichnete.

Hand in Hand ging das königliche Paar über die Holzbrücke in Kingfisher Bay. Die freie Hand der Herzogin ruhte dabei stets stolz auf ihrem wachsenden Babybauch. Jetzt wo die Neuigkeit offiziell ist, schein Meghan gar nicht die Finger von ihrem Bauch lassen zu können.

Dabei trug sie ein gestreiftes Spaghettiträgerkleid mit einem Beinschlitz. Ihr Outfit war lässig und schick zugleich und gab der kleinen Babykugel den nötigen Raum.

Weiterlesen:

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
#wunderbarECHT

Die Wunderweib-Welt 2

Beliebte Themen und Inhalte