Mode NewsH&M startet Outlet-Konzept Afound - was steckt dahinter?

Der Modekonzern H&M eröffnete jetzt in Schweden zwei Läden seines neuen Projekts Afound. Dort soll es unter anderem günstige (Designer-)Kleidung zu kaufen geben.

Im Februar 2018 verkündete H&M neben den Marken &OtherStories, Monki, COS, Weekday, Arket, /Nyden und Cheap Monday, das neue Projekt "Afound" einzuführen. „Afound wird ein Marktplatz, ein Style- und Schnäppchenparadies, in dem es reduzierte Mode- und Lifestyle-Produkte von fremden Labels sowie der Eigenmarken zu kaufen geben wird", beschrieb H&M in einer Pressemitteilung das Konzept. Afound setzt also auf ein Sortiment aus edleren Eigenmarken (wie COS und &OtherStories) und Designerlabels. Zu diesen zählen unter anderem große Namen, wie Gucci, Balenciaga, Stella McCartney und Acne Studios. 

Jetzt eröffneten im schwedischen Malmö und in der Hauptstadt Stockholm die ersten beiden Geschäfte. Drei weitere sollen in Schweden noch in diesem Jahr folgen. Ein Afound-Laden in Deutschland ist zudem ebenfalls angedacht - wann, steht aber noch nicht fest. Einen Online-Shop von Afound gibt es bereits.

 

Afound - wie kommt das neue H&M-Projekt an?

Bei der Eröffnung in Stockholm gab es lange Schlangen vor der Tür. Die Räumlichkeiten sind hell, schlicht und modern. Zwar will Mattias Ekberg, der Creative Director von Afound, nicht unbedingt von einem Outlet sprechen, doch vor allem die hohen Rabatte von bis zu 70 Prozent auf alle Kleidungsstücke, Schuhe oder Handyhüllen für Männer und Frauen machen den Eindruck, als sei Afound ähnlich zu "TK Maxx". „Wenn wir glauben, dass etwas auf dem Markt fehlt, von dem wir glauben, dass wir es lancieren und gut machen können, testen wir es“, sagte H&M-Chef Persson dem Abendblatt. „Das hier ist etwas völlig Neues und Spannendes.“ Die Kunden seien ihm zufolge zufrieden gewesen mit ihrem Shopping-Erlebnis.

 

Ein Beitrag geteilt von Afound (@afound) am

Weiterlesen:

>>>  H&M will Filialen in Deutschland schließen

>>> H&M, Primark, Zara: Greenpeace lobt giftfreie Kleidung

>>> H&M gibt neue Designer-Kooperation 2018 bekannt

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte