VorschauHöhle der Löwen: Diese Produkte werden am 14. November vorgestellt

Inhalt
  1. Happy Cheeze in der Löwen-Höhle
  2. Der Futternapf Yummynator sucht einen Investor
  3. Bekommt die Smartwear Vulpés Electronics einen Löwen-Deal?
  4. Wer investiert in Tukluk-Spielmatten?
  5. Happy Po-Dusche in der Höhle der Löwen
  6. Das Event Detox Rebels auf Löwen-Jagd

Zum Dienstag gehört die VOX-Sendung Die Höhle der Löwen. Welche Produkte werden am 14. November vorgestellt? Eine Übersicht.

In Folge 11 der 4. Staffel von Die Höhle der Löwen stellen sechs Startups ihre Produkte vor. Insgesamt machen sie Jagd auf satte 1.325.000 Euro. Wer macht den Deal?

 

Happy Cheeze in der Löwen-Höhle

Happy Cheeze in Die Höhle der Löwen
Happy Cheeze hat ein Sortiment aus veganen Käsesorten
Foto: Happy-cheeze.com

Investment-Wunsch: 500.000 Euro für 10 Prozent

Gründer: Dr. Mudar Mannah

Was ist das? Vegane Käsesorten (edel, frisch, gereift oder würzig) auf Cashew-Basis. Sie sind handgemacht, fermentiert, veredelt und "100 Prozent bio." Die Geschmacksrichtungen reichen von Bärlauch und Chorizo über Klassik und Happy White bis hin zu Spirulina Chili und Schabzigerklee. Ein Käse kostet zwischen 4,79 Euro und 12,95 Euro.

Gibt's hier schon zu kaufen:

Wunderweib-Prognose: Deal! An diesem Produkt könnten Judith Williams und Carsten Maschmeyer interessiert sein. Vielleicht wäre es sogar mal etwas für Frank Thelen?

 

Der Futternapf Yummynator sucht einen Investor

Yummynator-Napf in der Höhle der Löwen
Der Yummynator ist ein rutschfester Fressnapf für Haustiere
Foto: YouTube / Yummynator

Investment-Wunsch: 125.000 Euro für 15 Prozent

Gründer: Marcus König

Was ist das? Der Yummynator ist ein Fressnapf für Hunde und Katzen. Das Besondere an ihm: er ist rutschfest - und vereint Napf und Platzmatte, wodurch er auch nicht so leicht umgeworfen werden kann. Der Napf besteht aus Silikon, ist lebensmittelecht und spülmaschinengeeignet.

Gibt's hier schon zu kaufen: Yummynator (in drei Größen: S, M und L) ab 16,46 Euro

Wunderweib-Prognose: Dieser Deal schreit nach Ralf Dümmel! Oder überzeugt der praktische Napf auch Judith Williams?

 

Bekommt die Smartwear Vulpés Electronics einen Löwen-Deal?

Vulpes Vulpini beheizbare Kleidung in der Höhle der Löwen
Diese Mütze aus Schur- und Kaschmirwolle (Bommel aus Kunstpelz) von Vulpés Vulpini kann auf Wunsch bis zu 45 Grad heiß werden
Foto: vulpes-electronics.net

Investment-Wunsch: 200.000 Euro für 10 Prozent

Gründer: Johanna Wiese und Rustam Ismailov

Was ist das? Mützen, Handschuhe (199 Euro) und Schuh-Einlegesohlen (119 Euro), die beheizbar sind. Über eine App lässt sich die Temperatur der Smartwear (kabellos) regulieren. Die Batterie kann über Steckdose oder micro USB aufgeladen werden. Anschließend beträgt die Laufzeit zwischen 1,5 bis 5 Stunden (je nachdem, wie sehr man heizt).

Gibt's hier schon zu kaufen: Damen-Mütze für 149 Euro

Wunderweib-Prognose: Aufgrund der Technologie vielleicht für Frank Thelen von Interesse. Vorausgesetzt, das Produkt ist ihm "ausgereift" genug. Kritik kann es dafür geben, dass es ein saisonales Produkt ist. Wobei: Ein Sommer in Deutschland kann auch kühl werden...

 

Wer investiert in Tukluk-Spielmatten?

Tukluk Spielmatten in der Höhle der Löwen
Dieses Tukluk Spielmatten-Set TRIO kostet 999,99 Euro
Foto: http://tukluk.eu

Investment-Wunsch: 180.000 Euro für 10 Prozent

Gründer: Markus Gahr

Was ist das? Tunnel, Türme, Häuser, Kuschelecken: Mit diesem Bauset aus Spielmatten können Kinder (ab 3 Jahren) erbauen, was sie möchten - dank integrierter Magneten. Tukluk soll Turngerät, Spielzeug und Möbelstück vereinen. Man kann die Tukluks einzeln kaufen (29,99 Euro bis 59,99 Euro) oder als Sets (zwischen 199,99 Euro und 999,99 Euro).

Gibt's hier schon zu kaufen: Tukluk Spielmatten-Bauset ab 199,99 Euro

Wunderweib-Prognose: Schwierig. Der Preis der Spielmatten ist zu hoch für Dümmels Discounter. Und Tukluk ist sicher zu wenig digital für Frank Thelen. Vielleicht kann Judith Williams oder Dagmar Wöhrl etwas damit anfangen?

 

Happy Po-Dusche in der Höhle der Löwen

HappyPo-Dusche bei Die Höhle der Löwen
Die Happy Po-Dusche trägt den Slogan: "Ärschle gut, alles gut."
Foto: iStock

Investment-Wunsch: 120.000 Euro für 35 Prozent

Gründer: Oliver Elsoud und Frank Schmischke

Was ist das? Es ist, was es ist: eine handliche Po-Dusche. Wo kein Bidet im WC zu finden ist, hilft Happy Po aus: Mit Wasser füllen, draufdrücken und sich am Wasserstrahl erfreuen. Setzt es sich als Alternative zu Feuchttüchern durch? Wir werden sehen.

Gibt's hier schon zu kaufen: im Onlineshop für 24,90 Euro. Allerdings gibt es schon ähnliche Produkte auf dem Markt, wie etwa Badimo für 10,99 Euro.

Wunderweib-Prognose: Vielleicht ein Deal. Es könnte ein typisches Ralf Dümmel-Produkt sein. Jedoch: Ist die Nachfrage nach Po-Duschen wirklich so groß? Vielleicht schnappt sich Dagmar Wöhrl das Produkt, um es ihren Hotel-Gästen im Bad anzubieten. Da hätte es fast schon wieder Klasse...

 

Das Event Detox Rebels auf Löwen-Jagd

Investment-Wunsch: 200.000 Euro für 15 Prozent

Gründer: Martin Bressem und Jonas Höhn

Was ist das? Die Detox Rebels veranstalten in Deutschland alkoholfreie Partys, sogenannte detoxnights. Auf den Partys erwarten die Teilnehmer Yoga, Workshops und Workouts, sowie gesunde Nahrung. Die Teilnahme kostet zwischen 15 Euro und 29 Euro pro Person und Kurs. Wer den ganzen Tag dabei sein möchte, zahlt bis zu 61 Euro pro Person.

Gibt's hier schon zu kaufen: nur über Detox Rebels

Wunderweib-Prognose: Kein Deal. Events sind schwer zu vermarkten und ein Investor würde nicht (schnell) genug Profit reinholen. Zumal die Events kein erkennbares Alleinstellungsmerkmal haben - außer dass man einen Kurs nicht mit 20, sondern bis zu 300 Personen belegt.

Auch interessant:

>> Höhle der Löwen-Produkte gibt es jetzt bei Netto zu kaufen

>> Höhle der Löwen: Judith Williams will Penis-Pflege-Deal doch nicht

>> Höhle der Löwen: Warum alle Ralf Dümmel lieben

>> Höhle der Löwen: Welchen Deal Frank Thelen am meisten bereut

>> Höhle der Löwen-Produkt "GoSimply" in der Nutzer-Kritik

>> Höhle der Löwen: Verbraucherschützer warnen vor Nahrungsergänzungsmittel "Veluvia"

>> Höhle der Löwen: Erster Heiratsantrag nach einem Deal

>> Aldi verkauft Rostschreck aus "Die Höhle der Löwen"

>> Höhle der Löwen: Pony Puffin ist ausverkauft

>> Höhle der Löwen: So reagieren die FluxPort-Gründer auf die Vorwürfe von Frank Thelen

>> Höhle der Löwen-Produkt "ProtectPax": Darum hat Aldi den Verkauf eingestellt

(ww7)

Kategorien: