Erschreckend

Howard Carpendale: Erschütternd, was jetzt ans Licht kommt...

Erstmals spricht Sänger Howard Carpendale über die tragische Vergangenheit seiner Frau…

Erstmals spricht Sänger Howard Carpendale über die tragische Vergangenheit seiner Frau…
Foto: IMAGO / POP-EYE

Howard Carpendales Frau ging durch die Hölle

Dass ein harmonisches Eheleben in sich zusammenstürzen kann, wie ein Kartenhaus – das weiß, Schlager-Star Howard Carpendale (75) nur zu gut. Ganze 18 Jahre lang ging seine geliebte Frau Donnice (65) durch die Alkohol-Hölle – für das Paar eine Zeit des blanken Horrors! Wie sehr seine Liebste allerdings schon als kleines Mädchen leiden musste, offenbarte er nun in einer ergreifenden Lebensbeichte…

Howard Carpendale: „Meine Frau hat etwas geschafft, das 80 Prozent aller alkoholkranken Menschen niemals schaffen“

„Donnice hatte keine schöne Kindheit“, platzte es jetzt aus Howard heraus. Die Erinnerungen an ihr Zuhause im US-Bundesstaat Mississippi jagen ihm noch heute einen eiskalten Schauer über den Rücken. „Ein Albtraum. (…) Es gibt viel Gewalt in der Ehe, jeder Haushalt besitzt Waffen“, erinnert er sich. Liebe und Geborgenheit suchte man im Elternhaus seiner Donnice vergeblich. „Ich hatte keine richtige Familie, wuchs bei verschiedenen Pflegefamilien auf. Mein Vater starb früh, meine Mutter gab uns sechs Kinder zur Adoption frei. Sie hatte keine Kraft, uns großzuziehen“, verriet Donnice mit erstickter Stimme. Ein trauriges Schicksal, das die Amerikanerin lange Zeit nicht losließ. „Ich vermute, dass meine Verlustängste und Panikattacken, die ich mit Alkohol zu betäuben versuchte, auch mit meiner Vergangenheit zu tun hatten.“ Mittlerweile ist Donnice seit vier Jahren trocken. „Meine Frau hat etwas geschafft, das 80 Prozent aller alkoholkranken Menschen niemals schaffen“, so Howard sichtlich stolz. Das neue Lebensglück mit seinem Schatz will er festhalten – und sie am liebsten am 4. Hochzeitstag im März noch einmal heiraten!

Im Video: Warum Lilo Pulver nach der Familientragödie keinen Trost findet.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / POP-EYE