Zahltag-ShowIlka Bessin: Tränen-Drama! Darum bricht sie RTL-Dreh ab...

Ilka Bessin ist gerade in der RTL-Show "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen“ zu sehen. Doch das Schicksal einer Familie rührte „Cindy aus Marzahn“ so sehr, dass sie in Tränen ausbrach.

Am Dienstagabend (10.9.) zeigt RTL wieder "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" mit Ilka Bessin, die zusammen mit Ex-Bürgermeister von Berlin-Neukölln Heinz Buschkowsky und Gründungsexperte Felix Thönnessen im Expertenteam sitzt. Bessin lebte zwei Jahre Anfang der 2000er selber von Hartz IV und kann daher wohl sehr gut nachvollziehen, wie sich die Hartz IV-Empfänger fühlen. 

Das Schicksal von Maik und Sarina S. aus Eisleben in Sachsen-Anhalt hat Bessin bei den Dreharbeiten, die bereits vor einigen Monaten waren, so berührt, dass sie das Filmen abbrechen musste und ans Set mit verweinten Augen zurückkehrte. 

Ilka Bessin: Tränen-Drama! Darum bricht sie RTL-Dreh ab...
Ilka Bessin ist von Maiks und Sarinas Schicksal so gerührt, dass sie unter den Tränen den "Zahltag"-Dreh abbrechen musste. 
Foto: RTLNOW
 

Darum weinte Ilka Bessin beim Dreh zu "Zahltag"

Der ,Bild' erzählt Bessin: „Diese beiden haben so viel durchgemacht, das hat mich sehr berührt und macht mich immer noch ganz traurig Die vergesse ich nicht so schnell!“ Sie habe mit einer alltäglichen Geschichte gerechnet und dann habe die Familie von ihren Schicksalsschlägen erzählt. "Das war für mich ein schwieriger Moment.“

Ilka Bessin: Tränen-Drama! Darum bricht sie RTL-Dreh ab...
Ilka Bessin musste den Dreh zu "Zahltag" Ein Koffer voller Chancen" abbrechen.
Foto: RTLNow
 

Zahltag! Ein Koffer voller Chancen geht in die zweite Runde

In der zweiten Staffel des TV-Experiments bekommen fünf Familien einen Koffer mit 15.500 bis 30.000 Euro, um mit Unterstützung des Expertenteams von Hartz IV den Sprung in die Selbstständigkeit zu schaffen.

Welches Schicksal Maik und Sarina schon erleben mussten, kannst du am 10.9. ab 20.15 Uhr bei RTL sehen.

Mehr zum Thema Promis:

Kategorien: