Trends für die Nägel Jelly Nails: So wunderschön ist der neue Nagel-Trend!

Sie sind knallig bunt und machen gute Laune: Jelly Nails sind aktuell total angesagt. Kein Wunder, der Trend ist sooo sommertauglich!

Auffällige und strahlende Farben gehören zum Sommer wie der Sonnenschein. Das gilt natürlich auch für unsere Fingernägel. Aktuell sind Jelly Nails der letzte Schrei. Sie erinnern mit ihren transparenten Elementen an den Nagelspitzen und den knalligen Farben nicht nur ein bisschen an die 90er Jahre und machen richtig Lust auf Ausflüge in die Sonne und einen guten Cocktail. Den Trend ins Rollen gebracht hat Kylie Jenner, als sie vor ein paar Wochen ein Bild ihrer Maniküre auf Instagram postete. 

 

feelin girly 💕

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

 

Jelly Nails: So funktioniert der Maniküre-Trend

Für Jelly Nails sind erst einmal künstliche Nägel notwendig. Der Transparenz-Effekt wird zum Beispiel kreiert, indem durchsichtige neonfarbene Nägel auf den Fingernägeln angebracht werden. Es ist aber auch möglich, farblose Acrylnägel auf die Nägel zu kleben und diese dann mit einem entsprechenden Farblack zu lackieren, der nicht zu 100 Prozent deckt.  

Beauty Trend 2018: Dieser Nagellack verkauft sich alle 2 Minuten

 

Tolle Inspirationen für Jelly Nails

Lust, den Jelly-Nail-Trend einmal selber auszuprobieren? Wenn du noch auf der Suche nach ein bisschen Inspiration bist, findest du hier eine große Auswahl an schönen Nageldesigns. Viel Spaß beim Stöbern!

Informiere dich hier auch schon über die Nageltrends im Herbst 2018.

 

@staypolishednails #jellynails & #fruitnails #flnails #palmbeach

Ein Beitrag geteilt von 👪Kimmy Bioseaweed Gel BA (@ohlalanails) am

Weitere tolle Nageldesigns:

Nageltrend 2018: Wir tragen jetzt Perlmutt auf unseren Nägeln

Sand-Look für die Nägel selber machen: Ganz einfache Anleitung

Glitzer-Nagellack richtig auftragen: So geht's

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte