Schock!Jenny Matthias ist am Ende - Zusammenbruch bei Goodbye Deutschland!

Jennifer Matthias ist bei "Goodbye Deutschland" am Boden zerstört: Eine ihrer wichtigsten Menschen wird Mallorca verlassen. 

Die Corona-Krise trifft Jenny Matthias (33) doppelt hart. Die Ex-Freundin von Jens Büchner (†49) musste ihren Modeladen in Cala Millor wegen des Lockdowns schließen. Jetzt der nächste Tiefschlag für die Mutter eines Sohnes: Ihre beste Freundin zieht zurück nach Deutschland. 

 

Jenny Matthias: "Da ist eine Welt zusammengebrochen"

Jenny Matthias macht gerade harte Zeiten durch. Zwar konnte sie ihr Geschäft wieder öffnen, aber durch die Corona-Krise steckt sie in finanzielle Schwierigkeiten. Deshalb kann die Ladenbesitzerin ihre engste Mitarbeiterin, Elke, nicht mehr bezahlen.

Diese arbeitete zehn Jahre in Jennys Mode-Boutique "Jenny Delüx". Weil sich Elke und ihr Mann das Leben auf Mallorca nicht mehr leisten können, wollen sie zurück nach Deutschland ziehen. Nun bricht ein großer Halt für die 33-Jährige weg. "Da ist für mich eine Welt zusammengebrochen", sagt Jenny.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Jenny verliert engste Vertraute

Denn Elke war Jennys Vertraute, hat sich oft um Sohn Leon gekümmert und sie war die Erste, die Jenny kennenlernte, als sie mit ihrem damaligen Freund Jens Büchner 2010 auf die Baleareninsel auswanderte. "Ich kann das verstehen", räumt Jenny ein. "Aber es tut wahnsinnig weh. Da wird ja auch so ein Stück Familie genommen.

Wie Jenny mit dem Verlust umgeht, zeigt Vox am Montag, 20. Juli um 21:15 Uhr.

Mehr von den Promis:

Kategorien: