Vor dem TodJens Büchner: Wie ihm sein Enkel Carl eine besonders große Freude bereitete

Am 17. November starb Jens Büchner an Lungenkrebs. Seine Tochter Jenny brachte kurz zuvor ihren Sohn Carl auf die Welt, den der Mallorca-Star noch kennenlernen konnte.

Am 7. November kam der kleine Carl Jonas zur Welt, der Sohn von Jenny Büchner. Zehn Tage später starb ihr Vater Jens an Lungenkrebs. Ein überraschender Tod, der viele Fans schockierte und bewegte. Als sein Enkel geboren wurde, wusste der Sänger bereits, dass er nicht mehr lange leben wird. Die zweifach Mama zeigte ihren Sohn nun zum ersten Mal und verriet in einem Instagram-Post:  "Mein Papa hat zum Glück noch mitbekommen, dass wir ihn Carl genannt haben." Denn Carl hieß auch Jens' Opa, den er laut Jenny über alles geliebt hat.

Leider wird Carl seinen Opa Jens nie kennenlernen. Jenny verspricht ihm aber "und seiner Schwester ganz viel von ihrem Opa (zu) erzählen." 

Jens Büchner hinterlässt seine Frau Daniela, fünf eigene und drei Stiefkinder (die Daniela mit in die Ehe brachte) sowie die Enkel Carl und Jasmin, Jennys Tochter, die 2017 geboren wurde. 

Mehr zu Jens Büchner:

Danni Büchner: Erste Worte zu Jens' Tod und ihren Dschungelcamp-Plänen

Jens Büchner wurde 10 Tage vor seinem Tod nochmal Opa

Jens Büchner: So erklärt Daniela ihren Zwillingen, warum ihr Papa nicht da ist

Kategorien: