"Kampf der Realitystars"

Kader Loth zerstört Andre Mangold, doch die Antwort knallt gewaltig

Zwischen Kader Loth und Andrej Mangold kommt es zum Krach. Dabei trifft der TV-Star einen wunden Punkt beim Bachelor.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mit der Reality-TV-Königin Kader Loth legt man sich besser nicht an - diese schmerzliche Erfahrung muss nun auch Andrej Mangold machen. In der neuen Folge von "Kampf der Realitystars", die bereits bei TVNow verfügbar ist, geraten die beiden so heftig aneinander, dass dem Bachelor die Worte fehlen.

"Kampf der Realitystars": Exit schockt die Kandidat*innen

Doch wie konnte es zu der Eskalation kommen? Schuld ist der vorzeitige Exit von Chris Broy, der die Bewohner*innen der Sala geschockt zurücklässt. Die beiden Neuankömmlinge Aminata und Gigi müssen innerhalb von 24 Stunden entscheiden, wen sie aus der Show werfen. Ihre Wahl fällt auf Chris, weil der für sie die größte Konkurrenz darstelle.

Kader Loth, die ein enges Verhältnis zu dem 31-Jährigen aufgebaut hat, vermutet aber viel eher, dass Andrej Mangold seine Finger im Spiel hatte und die beiden Stars beeinflusst hat. Nun glaubt sie, dass sie die nächste auf der Abschussliste ist. Ihr Plan ist klar: Der Bachelor muss bei der nächsten Entscheidung fliegen.

Kader Loth und Andrej Mangold zoffen sich

Es gelingt ihr Jenefer und Alessia von ihrem Vorhaben zu überzeugen, doch der Plan geht dennoch nicht auf. Andrej kann das entscheidende Spiel gewinnen und darf deshalb bei der "Stunde der Wahrheit" nicht gewählt werden. Kader allerdings schon und deshalb fällt die Wahl des 34-Jährigen auf den TV-Star. Er habe das Gefühl, dass sie sich vor der Nominierung mit anderen abspricht, erklärt der ehemalige Basketballer seine Entscheidung.

Kader Loth: Jetzt zerstört sie Cosimo endgültig!

Zu viel für Kader, die ebenfalls glaubt, dass Andrej die Wahl bei der "Stunde der Wahrheit" beeinflussen will. "Gib‘ dem Andrej Mangold die Macht und er zeigt sein wahres Gesicht", kritisiert sie und bringt ein Thema an, das bei Andrej einen wunden Punkt trifft: sein Verhalten im "Sommerhaus der Stars".

Kader Loth trifft Andrej Mangold mit Vorwürfen zum Sommerhaus-Mobbing

Am Anfang habe sie ihn eigentlich gemocht und sich dafür eingesetzt, dass sich der Rosenkavalier und Chris wieder vertragen, doch nun sehe jeder sein wahres Gesicht. "Enttäuscht mich wirklich, dass du jetzt hier so einen raushaust. Du hast keine Ahnung von der Vorgeschichte, du weißt nicht, was passiert ist, es ist nicht dein Thema“, stellt Andrej klar.

Und weiter: "Kader Loth, du hast keinen Anstand!" Das lässt die 48-Jährige nicht unkommentiert und schießt zurück: "Du hast es drauf, Menschen zu manipulieren. Das machst du sehr geschickt. Respekt muss ich nicht von jemandem lernen, der andere gemobbt hat!“ Ob die beiden sich nach dieser Auseinandersetzung wieder vertragen können, ist mehr als fraglich.

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Photopress Müller/IMAGO / HMB-Media

Zum Weiterlesen: