Zu anregendKaffee wegen potenzsteigernder Wirkung zurückgerufen

Anregend sollte er schon sein, der morgendliche Kaffee, doch wenn das eigentlich nur koffeinhaltige Getränk ganz andere Körperregionen in Wallung bringt, stimmt da wohl etwas nicht.

Eine texanische Rösterei konnte sich die erregende Wirkung des hauseigenen Kaffees nicht erklären und untersuchte deshalb einige Proben.

Kaffee  wegen potenzsteigernder Wirkung zurückgerufen
Foto: iStock

Und tatsächlich fanden die Lebensmittelprüfer der US-Behörden Kopi Jantan Kraut im Kaffeepulver. Dieses Kraut hat eine ganz ähnliche Wirkung wie Viagra.

Zwar macht es das Getränk nicht gefährlich, aber solche zusätzlichen Wirkungen werden von den Behörden nicht geduldet. Und so wurde der erregende Kaffee vom Markt genommen.

Manch einer denkt jetzt sicher: Schade!

 
Kategorien: