"An die Töpfe, fertig, lecker!"Kinder-Rezept: Paprika mit Linsen-Schafskäse-Füllung

Die Kinder-Kochshow An die Töpfe, fertig, lecker! läuft jeden Sonntag, um 9:55 Uhr im Disney Channel. Schmackhaftes Rezept der zweiten Staffel: gefüllte Paprika mit Linsen und Feta.

Kinder-Kochshow-Rezept: Paprika mit Linsen-Schafskäse-Füllung
Die Paprikaschoten sind mit Linsen, Frühlingszwiebeln, Feta und Gewürzen gefüllt
Foto: Disney
Inhalt
  1. Rote Linsen stecken voller Nährstoffe
  2. Zutaten für 2 gefüllte Paprikaschoten
  3. Zubereitung der gefüllten Paprika

Hülsenfrüchte stecken voller Ballaststoffe. Vor allem rote Linsen können mit ihren gesunden Inhaltsstoffen brillieren. Sie enthalten zum Beispiel wertvolles Eisen, welches u.a. die Konzentration fördert. Zudem steckt in den wertvollen Linsen Magnesium, welches den Blutfluss steigert und den Körper dadurch besser mit Sauerstoff versorgt. Ebenfalls enthalten: Kalium (für die Nervenzellen) und Zink (für ein starkes Immunsystem).

Leider greift kaum ein Kind freiwillig zu Linsen. Wie kann man das ändern? Die Experten der Disney-Kochshow An die Töpfe, fertig, lecker haben sich dieser Herausforderung angenommen und ein kindgerechtes Mittagessen mit Linsen zusammengestellt.

 

Rote Linsen stecken voller Nährstoffe

Der Trick diesmal: Ein buntes Gericht zaubern! Denn das Auge isst mit - vor allem bei Kindern. Rote Paprika, orangene Linsen, grüne Frühlingszwiebeln und schneeweißer Feta-Käse - wer kann da schon widerstehen?

Zudem sind die Zutaten mit (gesundheitlichem!) Bedacht gewählt: Die Vitamin-C-reiche Paprika hilft dem Körper bei der Aufnahme des in den Linsen vorhandenen Eisens. Der Feta-Käse macht satt und ist ein Geschmacksträger in der Food-Kombination. Wobei der Schafskäse weitaus mehr Vitamine und Mineralstoffe enthält als Käse aus Kuhmilch.

Zutaten: Paprika mit Linsen-Schafskäse-Füllung
Aus wenigen Zutaten wird ein köstliches Mittagessen - auch für kleine Schleckermäuler!
Foto: Disney
 

Zutaten für 2 gefüllte Paprikaschoten

  • 2 Paprikaschoten
  • 60 g rote Linsen
  • ½ Frühlingszwiebel
  • 60 g Feta
  • 2 EL Crème fraîche
  • Jodsalz mit Fluorid
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 TL Olivenöl
  • frischer Oregano zum Garnieren
  • 60 g Reis
Füllung: Paprika mit Linsen-Schafskäse-Füllung
Für die Paprika-Füllung werden die Linsen mit Frühlingszwiebeln, Feta und Creme fraîche verrührt
Foto: Disney
 

Zubereitung der gefüllten Paprika

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Paprika waschen, den Deckel abschneiden und die Kerne entfernen.
  3. Für die Füllung die Linsen waschen und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Feta würfeln, mit den Linsen, den Frühlingszwiebeln und Creme fraîche vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. In die ausgehöhlten Paprika füllen und in eine Backform stellen. Mit dem Öl beträufeln und im Ofen ca. 20 Minuten backen.
  5. Während die Paprika im Ofen ist, den Reis nach Packungsanweisung kochen und mit der Paprika servieren.
  6. Mit frischem Oregano bestreut servieren.

Nährwertangaben (pro Portion):

  • 411 Kalorien
  • 16,1 g Eiweiß
  • 15,8 g Fett
  • 46,6 g Kohlenhydrate
  • 7,26 g Ballaststoffe
Disney: Paprika mit Linsen-Schafskäse-Füllung
Nach 20 Minuten im Ofen ist die gefüllte Paprika bereit zum Verzehr - guten Appetit!
Foto: Disney

Auch interessant:

>> Rezept für Wan Tan mit Hack-Füllung aus Kinder-Kochshow

>> Kinder-Kochshow-Rezept: Calzone

>> Kinder-Kochshow-Rezept: Chicorée-Süßkartoffel Auflauf

Kategorien: