Bundestagswahl 2017"Klartext Frau Merkel": Putzfrau macht Angela Merkel sprachlos wegen Frage zur Altersarmut

In der ZDF-Sendung "Klartext Frau Merkel" sprach die Putzfrau Petra Vogel Angela Merkel auf das Thema Altersarmut an - und brachte die Kanzlerin ziemlich ins Schwitzen.

In der ZDF-Show "Klartext Frau Merkel" konnten Bürger der Bundeskanzlerin im Zuge des Wahlkampfes Fragen stellen. Petra Vogel trieb den Puls von Angela Merkel wohl besonders in die Höhe, als sie auf ein wichtiges Thema aufmerksam machte: Altersarmut.

 

Nur 650 Euro Rente zum Leben

Die Dame wies die Kanzlerin darauf hin, dass sie sich eingehend mit dem Thema Rente beschäftigt habe und sie trotz 40 Jahre harter Arbeit nur 650 Euro monatlich zur Verfügung haben werde. Merkel wies auf die Riester-Rente hin, wodurch sich Putzfrau Petra Vogel aber nicht abspeisen ließ und kritisierte, dass in einem der reichsten Länder der Welt Renter benachteiligt werden und sich nichts mehr leisten können. Ihr letzter Kommentar: "Armes Deutschland."

"Klartext Frau Merkel": Putzfrau macht Angela Merkel sprachlos wegen Frage zur Altersarmut
Angela Merkel musste sich in der ZDF-Sendung "Klartext Frua Merkel" den unangenehmen Fragen der Bürger stellen.
Foto: Getty Images

Das Publikum applaudierte, Merkel war sichtlich sprachlos. Die CDU-Chefin erwähnte schließlich, dass es eine Grundversorgung gebe und es nicht allen Rentern schlecht ginge.

Damit ist das Thema für den Moment durch, zeigt aber auch: In Sachen Rente ist noch einiges zu tun.

Denk dran: Am 24. September ist Bundestagswahl!!!

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
#wunderbarECHT

Die Wunderweib-Welt 2

Beliebte Themen und Inhalte