Dress-UpdateKleider-Trends 2019: Das lieben wir von Ugly bis Satin

Du fragst dich, welche Kleider 2019 besonders angesagt sind? Wir verraten es dir und versprechen: Mindestens ein Trend haut dich um!

Inhalt
  1. Ugly Dresses
  2. Trend 2019: Satinkleider glänzen
  3. Der Evergreen: Hemdblusenkleider
  4. (Fake-)Leder-Kleider trenden 2019
  5. Für ein bisschen Sommer-Flair tragen wir Häkelkleider
  6. Trend-Extras für Kleider 2019

Wenn der Frühling anklopft, denken wir stylingtechnisch sofort an Kleider: Endlich können wir sie wieder ohne Strumpfhose oder Frierattacken tragen! Und egal, ob der Kleiderschrank voll von den femininen Begleitern ist oder nicht: Diese Kleidertrends 2019 sind alle eine Überlegung oder auch das eine oder andere Fashion-Experiment wert!

Überblick: DAS sind die wichtigsten Trends 2019

 

Ugly Dresses

Fangen wir einfach mal mit dem umstrittensten Trend an: 2019 kommen nach Ugly Sneakern, Ugly Jumpern und Ugly Green nun auch Kleider um die Ecke, die manch ein Mode-Banause vielleicht wirklich als ‚hässlich‘ bezeichnen würde. Ugly Dresses erinnern streng genommen auch ein wenig an Omas Nachthemd, aber wie jede Fashionista weiß: Letztendlich kommt es nur darauf an, wie man etwas kombiniert und mit welcher Attitüde man es trägt. Wir finden, dass die hemd- oder kittelartigen Kleider mit Rüschen und meist auch mit auffälligen Prints in der kurzen Version kombiniert zu Western-Booties einfach der Hammer sind! Eine kleine Warnung muss jedoch sein: Die Ugly-Kleider sind sehr voluminös und können vor allem in der langen Version ordentlich auftragen – Stylingfeingefühl und Mut zu neuen Formen sind hier also ein Muss.

Schuhtrends 2019: So stylisch spazieren wir durch dieses Jahr

DIESE Kleider sind 2019 Trend!
Foto: Getty Images
 

Trend 2019: Satinkleider glänzen

Auch in puncto Kleidertrends machen sich die 90er bemerkbar: Slip-Dresses aus Satin sind nämlich wieder da. Ob schlicht oder sogar wäscheartig mit Spitzeneinsätzen, die edlen Stoffe glänzen – wortwörtlich. Aktuell sind besonders Satinkleider in cooler Midi- oder extravagant in Maxi-Länge angesagt. Kombinationspartner? Satinkleider rufen geradezu nach Stilbrüchen! Rollkragen oder T-Shirt drunter, Oversize-Hoodie oder Wollpullover drüber – je nach Wetter und Laune. Und für das gewisse Extra: Derbe Boots (Western oder Biker) oder Ugly Sneaker dazu anziehen.

Jacken-Trends 2019: Die schönsten Modelle und wie du sie stylen kannst

DIESE Kleider sind 2019 Trend!
Foto: Getty Images
 

Der Evergreen: Hemdblusenkleider

Immer noch da oder schon wieder? Ganz ehrlich – wer kann das noch sagen. Aber es ist uns auch herzlich egal, denn Hemdblusenkleider gehen im wahrsten Sinne des Wortes immer! Je nachdem mit welchen Schuhen wir das Kleid tragen (möglich sind quasi alle…), sind Hemdblusenkleider lässig oder ausgehtauglich und dabei immer feminin und bequem. Trend-Update 2019: Hemdblusenkleider im Western-Style begeistern uns in diesem Jahr ganz besonders!

Hemdblusenkleider: So trägst du den Sommer-Trend im Herbst oder Frühling

 

(Fake-)Leder-Kleider trenden 2019

Wer jetzt einen BDSM-Überfall befürchtet, kann erleichtert aufatmen: Leder-Kleider (oder genauso gut: Fake-Leder-Kleider) kommen 2019 eher minimalistisch und dafür mit starker femininer Attitüde daher. Klassisches Schwarz ist ein Dauerbrenner, aber auch in Brauntöne kann man guten Gewissens investieren. Wer es lieber knallig mag: Was Leder angeht, lässt vor allem die gesamte Rot-Palette grüßen.

Mode-Update: DAS sind die Fashiontrends im Frühjahr 2019

DIESE Kleider sind 2019 Trend!
Foto: Getty Images
 

Für ein bisschen Sommer-Flair tragen wir Häkelkleider

Romantische Häkelspitze oder doch ein aufregendes Makramee-Kleid? Eigentlich egal, denn alles, was gehäkelt oder geknüpft ist und mit gleichzeitig verhüllter und nackter Haut aufwartet, ist im Frühling und Sommer ein Selbstläufer. Kombinieren können wir Häkelkleider natürlich ganz stilecht zu Sandalen, aber auch zu Sneakern funktionieren transparenten Kleider, wenn wir sie zum Shoppen oder ins Büro tragen möchten. Ansonsten brauchen gehäkelte oder geknüpfte Kleider nicht viel, da sie selbst meistens schon Hingucker genug sind: Mit Accessoires also gerne sparsam umgehen und eher zurückhaltende Stücke wählen.

Wie angegossen: Welches Kleid passt zu mir?

 

Trend-Extras für Kleider 2019

Wie so viele Modetrends 2019 sind trumpfen auch die Kleidertrends vor allem damit, auffällig und ungewöhnlich zu sein. Ganz hoch im Kurs stehen Statement-Sleeves (also voluminöse Puffärmel), aber auch Cut-outs und hochgeschlossene Stehkragen (der Frill Collar lässt grüßen) machen Kleider 2019 besonders aufregend. Plissee und Volants bleiben jedoch weiterhin aktuell und was Prints und Muster angeht: Kleider 2019 tragen gerne Batik oder Animal-Print oder nach dem Motto „Wild, Wilder, am Wildesten“ gleich einen Mustermix.

Noch mehr Mode-Trends 2019: Diese Fashion-Highlights erwarten uns

DIESE Kleider sind 2019 Trend!
Foto: Getty Images

Weiterlesen:

Diese Modetrends 2019 stehen kurvigen Frauen besonders gut!​

Das ist der richtige Schuh zu jedem Kleid​

Utility-Style: Mit diesem Trend ist 2019 praktisch das neue stylisch

Kategorien: