OHA!

König Charles: Aufruhr im Commonwealth! Er soll ihn ersetzen..

Hat König Charles III. schon ausgedient? Ja, zumindest, wenn es nach unzähligen Steve-Irwin-Anhänger*innen geht.

König Charles Aufuhr
Foto: Imago / Zuma Wire

Mit dem Tod von Queen Elizabeth II. († 96) am 8. September 2022 und der Thronbesteigung von König Charles III. (73) beginnt nicht nur in Großbritannien eine neue Ära, sondern in allen Ländern, die der britischen Krone unterliegen - sehr zum Ärger des ein oder anderen Aussies.

Auch interessant:

Bye, bye König Charles! Aussies wollen 5-Dollar-Banknoten mit Steve Irwin

Die Charles-Münze ist da! Erst vor wenigen Tagen hat die britische Münzprägeanstalt Royal Mint die erste 50-Pence-Münze mit dem Porträt des neuen Königs vorgestellt, die voraussichtlich ab Dezember für den allgemeinen Gebrauch in Umlauf gebracht werden soll.

Allerdings ist nicht jede*r Australier*in damit einverstanden, dass das Antlitz von König Charles auf die hiesigen Groschen gedruckt wird. Vielmehr soll eine ganz andere berühmte australische Persönlichkeiten ihre Währung zieren - und zwar TV-Legende Steve Irwin (†44).

Wie die "New York Post" berichtet, habe man in Australien, wo zwar der australische Dollar als Währung dient, die Queen aber zuletzt die 5-Dollar-Note zierte, bereits zwei Petitionen gestartet, die eine 5-Dollar-Note mit dem Krokodiljäger als Motiv fordern. "Wir schlagen vor, alle bestehenden 5-Dollar-Noten mit Queen Elizabeth II. im Umlauf zu halten und eine neue 5-Dollar-Note zu Ehren des australischen Tierpflegers Steve Irwin einzuführen. Steve wird von allen geliebt und ist zum Synonym für die australischen Werte geworden, die uns so am Herzen liegen", heißt es.

Ob die beiden Hauptpetitoren Vincent Wu und Kirby Miles mit ihrer Aktion Erfolg haben, wird sich zeigen ...

Im Video: 7 ganz private Geheimnisse der Queen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / i Images