Royals

Königin Elizabeth: Sie hat nur noch einen großen Wunsch!

Wenige Tage vor ihrem historischen Platin-Thronjubiläum geht es Königin Elizabeth immer schlechter...

Wenige Tage vor ihrem historischen Platin-Thronjubiläum geht es Königin Elizabeth immer schlechter...
Foto: IMAGO / Frank Sorge

Königin Elizabeth: Die Arthrose macht ihr schwer zu schaffen

Die Knie schmerzen bei jedem Schritt, aber Königin Elizabeth (96) will sich – wie immer – nichts anmerken lassen. Doch zum ersten Mal in sieben langen Jahrzehnten gelingt ihr das nicht. Kein Zweifel: Sie wirkt immer kleiner, zarter, zerbrechlicher. Wenige Tage vor ihrem historischen Platin-Thronjubiläum geht es der Monarchin immer schlechter.

Zuletzt musste sie etliche Termine absagen, nicht nur die traditionellen Gartenpartys, sondern erstmals seit fast 60 Jahren auch die Eröffnung des britischen Parlaments. Wegen anhaltender „Mobilitätsprobleme“, wie es heißt. Die Monarchin kann nicht mehr länger stehen, zu sehr macht ihr die Arthrose zu schaffen.

Königin Elizabeth: In ihren Augen schimmerten Tränen...

Nun ist das Königreich in großer Sorge – und die Queen hat nur noch einen großen Wunsch: Die mehrtägigen Feierlichkeiten zu ihrem 70. Thronjubiläum will sie noch erleben, will auf keinen Fall wegen körperlicher Schwäche auf Schloss Windsor bleiben. Ihr Volk zu enttäuschen, das würde sich die pflichtbewusste Königin nie verzeihen…

Doch täglich verliert sie immer mehr an Kraft, ausgerechnet jetzt. Anfang Juni werden Hunderttausende nach London strömen, um einen Blick auf die Monarchin zu erhaschen. Höhepunkt ist ihr Auftritt auf dem Balkon des Buckingham-Palasts mit der Familie. Dass die Jubilarin dabei fehlen könnte, das mag sich niemand ausmalen – schon gar nicht die Queen. Es ist bekannt, dass Königin Elizabeth nur selten weint. Doch jetzt sahen Angestellte, wie sie nachdenklich auf ein Foto ihrer Krönung blickte – und in ihren Augen schimmerten Tränen.

Im Video: Königin Elizabeth - Das verschweigt der Hof!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Frank Sorge