Sweater WeatherKommt nach dem Ugly Sneaker jetzt der Ugly Jumper?

Mode nimmst du mit einer gehörigen Portion Selbstironie und den Ugly Sneaker findest du super? Dann ist der Ugly Jumper Trend im kommenden Herbst genau das Richtige für dich.

Dass es in Sachen Modetrends nicht mehr stets um Schönheit geht, ist lange nicht mehr so befremdlich, wie es anfangs wirkte. Hype-Produkte, wie der Ugly Sneaker – auch Dad Sneaker genannt -  sind nämlich seit einiger Zeit nicht nur allgemein akzeptiert, sondern bahnen auch den Weg für weitere „ugly“ Produkte, wie zum Beispiel den Ugly Jumper.

Wer sich darunter jetzt noch nichts vorstellen kann, der denke einfach an einen klassischen Nerd, wie er im Buche steht: Grobstrickpullover mit prominentem Fair Isle oder Rautenmuster – dazu Cordhose und Opa-Brille. Gut, letztere sind optional, doch in Sachen Pullover holen wir uns jetzt ganz klar Inspiration vom klischéehaften Streber.

Die Ironie dabei: Je weniger der Pullover als traditionell „cool“ wahrgenommen wird, desto cooler macht ihn das – ähnlich, wie den Ugly Sneaker – nach den Moderegeln für die kommende Saison.

 

So trägst du den Ugly Jumper

Neben Britischen It-Girls, wie Alexa Chung, die den Nerd-Look seitjeher für sich gepachtet haben, holen wir uns in Styling-Fragen wie so oft auch hier Inspiration aus Skandinavien. Damit man nämlich noch modisch und nicht etwa wie ein tatsächlicher Streber aussieht, muss ein cooles Styling her.

Um dem Nerd-Look eine feminine Note zu geben, kombinierst du den Ugly Jumper am besten mit einem Midirock aus Seide. Trendig machen das Ensemble Cowboyboots.

Modemutige setzen auf einen auffälligen Look aus Mustermix. Wir denken da an eine Hose mit Animal Print und einen Karoblazer – oder andersherum. Hier kannst du dich nach Lust und Laune austoben.

Für alle, die es eher schlichter mögen ist der Ugly Jumper aber auch eine neue Art, eine einfache schwarze Skinny Jeans modisch aufzuweten. Dazu passen feminine Accessoires, wie Stiefel mit Kitten-Heel.

 

Das sind die „schönsten“ Ugly Jumper zum Nachshoppen:

 

Zum Weiterlesen:

So kombinierst du Oversize Pullover

Das sind die Trends im Herbst/Winter 2018

Rippstrick ist zurück: So kombinierst du ihn

Kategorien: