Emotionales Video

Krümel verkündet das traurige Aus!

Malle-Star Krümel muss ihren Fans bei Instagram eine dramatische Nachricht übermitteln.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Resigniert und enttäuscht hat sich Mallorca-Partysängerin Krümel bei ihren Fans zu Wort gemeldet und ihre Sicht auf die akutelle Corona-Situation geschildert. In dem Instagram-Video wird schnell sichtbar: Die 48-Jährige ist am Ende.

Krümel: Sie befürchtet einen Lockdown auf Mallorca

In ganz Europa steigt die Zahl der Corona-Neuinfektionen deutlich an. Am meisten von der Pandemie betroffen ist Spanien und damit auch die Insel Mallorca, auf der sich viele Stars aus Deutschland eine Existenz aufgebaut haben. Eine dieser Prominenten ist Marion Pfaff alias Krümel.

Reisebranche komplett in der Krise

Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, hat die spanische Regierung zuletzt strenge Maßnahmen verkündet - darunter eine Sperrstunde ab 23 Uhr und extremere Kontaktbeschränkungen. Nun fürchtet die Sängerin, dass ein ähnlicher Lockdown wie im Frühjahr folgt. "Ich kriege eine Krise, wenn wir gar nicht mehr das Haus verlassen dürfen und wochenlang eingesperrt sind", so der TV-Star verzweifelt.

Malle-Star Krümel denkt über Abschied von Mallorca nach

Das Schlimmste: Der Alarmzustand soll laut der Regierung auch auf Mallorca noch lange anhalten. "Der Alarmzustand soll bis zum 1. April gelten. Also bis Ostern, das wurde jetzt schon beschlossen. Ich kriege Kotzreiz. Ich könnte mich richtig aufregen darüber", erklärt Krümel wütend.

Angesichts der neuen Entwicklungen denke sie zum ersten Mal sogar darüber nach, Mallorca den Rücken zu kehren. Allerdings wisse sie nicht, wo sie mit ihrer Familie dann hinziehen solle, so die Entertainerin. Zudem fürchte sie um ihre Existenz und wisse nicht, was sie in Zukunft machen solle.

Krümel will ihre Kult-Kneipe Krümels Stadl verkaufen

"Ich sehe momentan auf Mallorca keine Alternative. Ich bin schockiert darüber und es macht mir Sorgen." Die aktuelle Krise zwingt den Star sogar zu einer Entscheidung, die viele ihrer Fans schockiert: Krümel will ihre Kultkneipe verkaufen! "Wenn ihr denkt, was machst du mit Krümels Stadl und ihr es kaufen wollt, dann schreibt mich an. Ich bin so weit, mein Baby zu verkaufen. Es tut mir in der Seele weh. Es war immer für mich eine Schatztruhe. Es stand für Erfolg, ich habe viel mit meiner Familie zusammen gekämpft, um dahin zu kommen, wo wir waren", erklärt die Sängerin traurig.

Tim Mälzer: Große Sorge! Tränen-Ausbruch im TV!

2011 zog Krümel mit ihrem Partner Daniel Pfaff und ihrem Sohn von Stuttgart nach Mallorca und eröffnete dort ihr Lokal Krümels Stadl, welches in den letzten Jahren zu einem beliebten Treffpunkt auf der Insel wurde. Aus ihrer aktuellen Wohnung musste die Familie ausziehen, da die Immobilie verkauft wurde. Wie es weitergeht - unklar. Ihre Fans würden dem Goodbye Deutschland-Star aber auf jeden Fall einen erneuten Erfolg auf Mallorca wünschen!

Zum Weiterlesen: