Es ist offiziell!Laura Müller verkündet das traurige Aus

Wir hatten uns doch schon so sehr für sie gefreut! Doch jetzt nimmt Michael Wendler seinen Fans die Hoffnung: „Laura hat sich entschieden…“, stellt er auf Instagram klar. Das sagt Laura Müller zu dem plötzlichen Aus.

Inhalt
  1. Michael Wendler muss seine Laura „beschützen“
  2. Beschützer oder Bevormundung?
  3. Lauras Absage deutlich gemäßigter

Michael Wendler (47) und seine Laura (19) haben zuletzt das Sommerhaus der Stars auf Trab gehalten: von Baby-Gerüchten über den Klein-Krieg mit Willi Herren bis hin zum „Po-Klatscher-Skandal“ – der Schlagersängerin und seine Freundin haben uns bestens unterhalten. Umso größer war die Freude, als Anfang der Woche diese News durch die Medien ging: Laura soll beim Dschungelcamp 2020 dabei sein. Jetzt sprechen Michael Wendler und Laura erstmals über die Dschungelcamp-Gerüchte!

Michael Wendler: Dieses Sex-Geständnis schockt ganz Deutschland!

 

Michael Wendler muss seine Laura „beschützen“

 „MEINE LAURA GEHT NICHT IN DEN DSCHUNGEL !“, stellt Michael Wendler auf Instagram klar. Es gibt zwar tatsächlich eine Anfrage der Produktionsfirma, aber Laura nimmt sie nicht an. „Ich möchte meine Freundin nicht den selben Anfeindungen aussetzen wie ich sie 2014 erlebt habe !“, erklärt der Wendler seine/ihre Entscheidung. Schließlich müsse er seine 28 Jahre jüngere Freundin vor dem Format – er selbst hatte 2014 nach nur vier Tagen im Dschungel aufgegeben – beschützen. „Was wäre ich also für ein Freund der sie nicht vor so einer Show beschützt!“

 

Beschützer oder Bevormundung?

Von seinem Followern bekommt der Wendler für diese Entscheidung viel Lob: „Das war eindeutig das richtige“, „Gute Worte! Schlaue Entscheidung!“ und „Alles richtig gemacht, Micha!!“, findet sich unter den Kommentaren.

Einige haben aber eine andere Vermutung, was hinter der Absage steckt: „Hast du Angst, dass sie länger durchhält als du?“, fragt eine Followerin. Und auch Michael Wendlers Rolle als Lauras vermeintlicher „Beschützer“ gefällt nicht allen: „Hoffe war auch nicht nur deine sondern auch ihre Entscheidung.“

Wendler & Laura: Jetzt kommt die ganze Wahrheit ans Licht!

 

Lauras Absage deutlich gemäßigter

Tatsächlich äußert Laura Müller selbst sich deutlich gemäßigter zum Thema Dschungelcamp. In einem Post erklärt die 19-Jährige kurz und sachlich: „Es gab tatsächlich eine Anfrage der Produktionsfirma ITV, doch habe ich mich entschieden nicht an dem Format „Ich bin ein Star holt mich hier raus“ mitzuwirken.“ Schade eigentlich…

 

Weiterlesen:

Kategorien: