Die WollnysLavinia Wollny: So hat sie 15 Kilo abgenommen!

Lavinia Wollnys Fans kommen aus dem Staunen gar nicht mehr raus: Die Wollny-Tochter hat ganze 15 Kilo abgenommen. Und sieht klasse aus! Eigentlich ein Grund zur Freude. Doch der Grund für den Gewichtsverlust könnte besorgniserregend sein…

Lavinia Wollny hat ganze 15 Kilo abgenommen
Lavinia Wollny hat ganze 15 Kilo abgenommen
Foto: istock/LaylaBird

Lavinia Wollny hatte jahrelang mit überschüssigen Pfunden zu kämpfen. Umso mehr freuen sich ihre Fans jetzt für sie. Denn die 19-Jährige hat auf Instagram Fotos gepostet, auf denen sie kaum wiederzuerkennen ist: Mit flachem Bauch und eindeutig dünner als noch vor ein paar Monaten. „Lavinia du siehst verdammt gut aus“, schwärmt ein Follower. Ein Fan ergänzt: „Ich bin sehr Stolz auf dich weil ich aus eigener Erfahrung weiß wie schwer es sein kann. Mach weiter so du Süße...“ Aber viele fragen sich auch: „Wie hasst du so toll abgenommen?“

Die Wollnys feiern Familien-Glück - Was für zauberhafte Neuigkeiten!

 

Lavinia Wollny: Sie schweigt über Gewichtsverlust

Doch Lavinia Wollny schweigt. Sie verrät nicht, wie sie abgenommen hat. Und vor allem: warum. Nur Mutter Sylvia Wollny erzählt in einem Facebook-Livestream, dass Lavinia ganze 15 Kilo abgespeckt hat.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Jeder Verrat beginnt mit vertrauen.🤙🏽

Ein Beitrag geteilt von Lavi Nia (@fvck.thvm) am

 

Sorge um Lavinia Wollny: Was ist der Grund fürs Abspecken?

So toll die Fotos mit neuer Figur auch aussehen: Die Sprüche, die Lavinia neben ihre Schlank-Pics schreibt, scheinen Grund zur Sorge zu sein. „Jeder Verrat beginnt mit vertrauen“, steht neben einem Foto, auf dem Lavinia, komplett in schwarz gekleidet und fast bauchfrei vor dem Badezimmerspiegel steht. „Ich bleib dir loyal, auch wenn wir miteinander nichts zu tun haben“ neben einem anderen. Dazu ein schwarzes Herz-Emoji. Leidet Lavinia Wollny? Und ist ihr krasses Abnehmen etwa kein Grund zur Freude, sondern zur Sorge? Wir hoffen, dass es nicht so ist. Und dass die 19-Jährige ganz bewusst und gesund abgenommen hat. Vielleicht verrät sie uns ja irgendwann auch ihr Abspeck-Geheimnis.

Weiterlesen:

Kategorien: