Von IHM wird er ersetzt

Let's Dance 2022: Trauriges Aus von Joachim Llambi offiziell bestätigt!

Damit hat wohl keiner gerechnet: Die erste Folge der neuen Staffel „Let's Dance“ startet ohne Joachim Llambi – von IHM wird er ersetzt.

 „Let's Dance“ 2022: Joachim Llambi nicht als Juror dabei
Schock für „Let's Dance“-Fans: Joachim Llambi fehlt beim Auftakt. Foto: Eibner/IMAGO

Das lange Warten hat ein Ende! Heute Abend startet die neue Staffel der erfolgreichen Tanz-Sendung „Let's Dance“. Doch Juror Joachim Llambi (57) ist nicht dabei. Ein Schock für viele Fans! Denn was ist die Show ohne den erbarmungslos ehrlichen Profi?!

Doch warum ist Llambi nicht dabei? Das ist der wahre Grund.

Weitere Themen:

*Affiliate-Link

„Let's Dance“ 2022 ohne Joachim Llambi: Das ist der Grund

Die Vorbereitungen für die 15. Staffel der Tanzshow laufen auf Hochtouren. Während sich Amira Pocher, Hardy Krüger Jr. und die restlichen KandidatInnen der diesjährigen Staffel fertigmachen, wird eine wichtige Person kurzerhand ersetzt:

Juror Joachim Llambi wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Er kann somit nicht an der ersten Sendung teilnehmen. Wie BILD berichtet, gehe es dem Tanz-Profi den Umständen entsprechend gut: „Ich spüre so gut wie keine Symptome. Ich habe auch keine Ahnung, wo ich mich angesteckt haben könnte. Ich war viel unterwegs.“

„Let's Dance“-Hammer: Rúrik Gíslason ersetzt Joachim Llambi

Doch allzu traurig müssen die Fans nicht sein. Denn kein Geringerer als „Let's Dance“-Sieger und Frauenscharm Rúrik Gíslason (33) springt für Llambi ein. Im letzten Jahr konnte der ehemalige Fußballprofi die Fans der Show von sich begeistern. Mit seiner Tanzpartnerin Renata Lusin (34) tanzte er sich in der vergangenen Staffel von „Let's Dance“ bis zum Sieg.

Für den Auftakt der 15. Staffel war Rúrik Gíslason sowieso als Überraschungsgast eingeplant. Nun wird er auch noch neben Motsi Mabuse (40) und Jorge Gonzáles (54) in der Jury sitzen. Ob er so knallhart sein wird wie Llambi?! Vermutlich nicht. Aber vielleicht überrascht uns der charmante Sportler auch mit einer anderen Seite…

Doch so viel ist sicher: Allzu lang müssen die „Let's Dance“-Fans nicht auf Joachim Llambi verzichten. Ab der kommenden Sendung soll er – so weit sein Gesundheitszustand es zulässt – wieder seinen rechtmäßigen Platz in der Jury einnehmen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: Eibner/IMAGO