Nagel-BotschaftenLettering Nails: Der Nagel-Trend 2018 mit Botschaft

Sag's mit den Nägeln! Die kommende Beauty-Saison für 2018 steht ganz im Sinne der Lettering Nails - wir tragen unsere Meinung also jetzt auf den Händen!

Nach den Statement-Shirts folgt direkt der nächste Botschaft-Trend: Die Lettering Nails! Feine Buchstaben zierten die Nägel der Models kürzlich auf den Fashion Week-Shows in London und New York. Vor allem die Designer Helmut Lang und Thornton Bregazzi setzten im wahrsten Sinne ein Zeichen.

Wörter, wie "Life", "Girl Boss" oder "Forever" zieren die Fingernägel. Die Zeichenzahl ist übrigens nicht unbedingt auf zehn beschränkt, wenn du ganze Wörter auf einen Nagel so verzierst:

Sieht kompliziert aus? Ist es nicht! Tatsächlich kannst du die Lettering Nails ganz einfach Nachmachen. 

 

So machst du dir Lettering Nails selber

Der Trend mag etwas Geduld und Feingefühl erfordern, ist aber machbar:

  • Lackiere deine Nägel wie gewohnt in der gewünschten Farbe. Bei Klarlack oder Cremetönen kommt der Schriftzug oder Buchstabe natürlich mehr zum Vorschein.
  • Nun nimmst du einen einzelnen Buchstabensticker mit der Pinzette auf und befeuchtest ihn auf einer Seite mit Nagelkleber. Alternativ kannst du auch Abziehbilder verwenden, damit geht's noch schneller und einfacher.
  • Dann den Buchstaben auf den gewünschten Nagel kleben, trocknen lassen.
  • Anschließend noch einmal mit einer Schicht Topcoat das kleine Kunstwerk fixieren, damit es länger hält.

Du hast Lust auf Lettering Nails? Dann kannst du den neuen Beauty-Trend hier shoppen:

 

 

Kategorien: