DiscounterLidl: Diese Energydrink-Werbespots gehen in Kürze viral!

Lachen ist die beste Medizin! So setzt der Discounter Lidl bei seinen drei neuen Werbespots für den Energydrink der Eigenmarke "Kong Strong" auf Humor.

Der Discounter Lidl versucht gar nicht erst, seinen Kunden vorzugaukeln, dass der Energydrink den Konsumenten "stark" oder "heiß" machen würde. Stattdessen setzt der Discounter auf Ehrlichkeit: "Kong Strong macht dich nicht stärker, cooler oder schlauer. Aber wacher." Und weiter: "Was du daraus machst ist ganz allein dein Ding."

Die Werbespots wurden von der Geekpictures produziert - dieselbe Filmproduktionsfirma, die schon für Opel einen Werbespot gemacht hat.

In den kurzen Videos spielt ein junger Mann einen peinlichen Nerd, der in seltsame Situationen gerät. Ob im Fitnessstudio, in der Uni oder im Auto: Was er tut, lädt den Zuschauer zum fremdschämen ein - allerdings auf sehr lustige Art und Weise.

Den Energydrink von Lidl gibt es in den Sorten "Classic" und "Light" jeweils in 0,25 l Dosen (25 Cent + 25 Cent Pfand). Wie bei allen Energydrinks ist der Koffeingehalt im Getränk erhöht dosiert. Hergestellt wird "Kong Strong - Wild Power!" von der Mitteldeutschen Erfrischungsgetränke GmbH & Co. KG.

Einen Kong Strong-Werbespot siehst du im Video oben, den anderen hier:

 

(ww7)

Kategorien: